Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: 12V-Anschluss für Zubehör - Kofferraumausstattung - Ergonomie und Komfort - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: 12V-Anschluss für Zubehör

Citroën C4. 12V-Anschluss für Zubehör


  • Um ein 12V-Zubehörgerät anzuschließen (max.

    Leistung: 120 W), ziehen Sie die Schutzkappe ab und schließen Sie den passenden Adapter an.

  • Drehen Sie den Zündschlüssel in Position Zündung
    Haken
    Hier können Einkaufstaschen aufgehängt werden. Für den Zugriff auf das Staufach An einem zusätzlichen Haken unter der hinteren Ablage kann der Boden des Kofferra ...

    Handlampe
    Herausnehmbare Leuchte in der Wand des Kofferraums, die gleichzeitig als Kofferraumleuchte und als Taschenlampe dient. Wie die Kofferraumbeleuchtung funktioniert, wird im entsprechenden Abschn ...

    Andere Materialien:

    Abschleppöse
    Die Abschleppöse wird in eine mit Gewinde versehene Aussparung hinter einer Abdeckung auf der rechten Seite der Stoßstange vorn oder hinten eingeschraubt. Befestigung der Abschleppöse Die Abschleppöse, die sich unter der Bodenplatte im Laderaum befindet, hera ...

    Einstellung (Neukalibrierung)
    Die Reifendrucküberwachung TPMS (Tyre Pressure Monitoring System)* warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen des Fahrzeugs zu niedrig ist. TPMS kann, um den Reifendruckempfehlungen (S. 336) von Volvo zu folgen, eingestellt werden, z.B. beim Fahren mit schwerer Ladung ...

    Technik für Fahrkomfort und Sicherheit
    Park Distance Control PDC* Das Prinzip PDC unterstützt Sie, wenn Sie einparken. Signaltöne und eine optische Anzeige melden Ihnen eine Annäherung an ein Objekt vor* oder hinter Ihrem Fahrzeug. Zur Messung dienen jeweils vier Ultraschallsensoren in den Stoßfängern. Die Rei ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net