Autos Betriebsanleitungen

Škoda Octavia: 1,8 l/112 kW TSI Motor - EU5, EU2 DDK - Technische Daten - Škoda Octavia BetriebsanleitungŠkoda Octavia: 1,8 l/112 kW TSI Motor - EU5, EU2 DDK

Škoda Octavia / Škoda Octavia Betriebsanleitung / Technische Daten / 1,8 l/112 kW TSI Motor - EU5, EU2 DDK

a) Steigungen bis 12 %.


a) Steigungen bis 12 %.

b) Steigungen bis 8 %.

c) Fahrzeuge der Klasse N1.

    1,6 l/75 kW Motor - EU2, EU4, EU5
    a) Biokraftstoff Ethanol E85. b) Steigungen bis 12 %. c) Steigungen bis 8 %. d) Fahrzeuge der Klasse N1. ...

    1,8 l/118 kW TSI Motor - EU5, EU2 DDK
    a) Steigungen bis 12 %. b) Steigungen bis 8 %. c) Fahrzeuge der Klasse N1. ...

    Andere Materialien:

    Demontage und Aufbewahrung
    Das Schutznetz kann einfach entfernt und zusammengeklappt werden. Die Spannung aus dem Netz nehmen. Dazu auf die Taste an der Schnalle des Verzurrbands drücken und ein Stück des Bandes herausziehen. Den Sperrhaken eindrücken und die beiden Haken des Verzurrbands l ...

    Deaktivierungsschalter für Beifahrerairbag
    WARNUNGDer Beifahrerairbag darf nicht unnötig deaktiviert werden: Eine unnötige Deaktivierung des Beifahrerairbags ist gefährlich. Der zusätzliche Schutz für den Beifahrer wird damit aufgehoben. Dadurch können schwere und sogar lebensgefä ...

    Keyless Drive* Entriegelung mit dem Schlüsselblatt
    Wenn die Zentralverriegelung nicht mit dem Transponderschlüssel aktiviert werden kann, z. B. weil die Batterien verbraucht sind, kann die linke Vordertür mit dem abnehmbaren Schlüsselblatt (S. 171) des Transponderschlüssels geöffnet werden. Loch für das Schl&u ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net