Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: AFIL-Spurassistent - Fahrbetrieb - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: AFIL-Spurassistent

Citroën C4. AFIL-Spurassistent


System, das das unbeabsichtigte Überfahren einer Längsmarkierung auf der Fahrbahn erkennt (durchgezogene oder unterbrochene Linie).

Unter der Stoßstange angebrachte Sensoren lösen bei einer Abweichung des Fahrzeugs Alarm aus (bei über 80 km/h).

Der Spurassistent ist vor allem optimal geeignet für den Einsatz auf Autobahnen und Schnellstraßen.

Er entbindet den Fahrer jedoch grundsätzlich nicht von seiner Aufmerksamkeit.

Es ist notwendig, die Straßenverkehrsordnung zu beachten und alle zwei Stunden eine Pause einzulegen.

Einschalten

  • Bei Einschalten der Zündung oder laufendem Motor, drücken Sie auf diesen Schalter, um die Funktion zu aktivieren; die Kontrollleuchte schaltet sich ein.

Ausschalten

  • Drücken Sie erneut auf den Schalter, die Kontrollleuchte erlischt.

Der Betriebszustand bleibt beim Ausschalten der Zündung gespeichert

Erkennung

Die Warnung erfolgt durch Vibrationsalarm in der Sitzfläche des Fahrersitzes:

  •  auf der rechten Seite, wenn die Fahrbahnmarkierung nach rechts überfahren wird,
  •  auf der linken Seite, wenn die

Fahrbahnmarkierung nach links überfahren wird.

Beim Betätigen des Blinkers und noch etwa 20 Sekunden nach dem Ausschalten des Blinkers wird kein Alarm ausgelöst.

Es kann Alarm ausgelöst werden, wenn eine Richtungsmarkierung (Pfeil) oder eine von der Norm abweichende Markierung (Graffiti) überfahren wird.

Funktionsstörung

Bei einer Störung leuchtet die
Service- Kontrollleuchte auf, wobei gleichzeitig ein akustisches Signal ertönt und eine Meldung erscheint.

Wenden Sie sich an einen CITROËN-Vertragspartner oder eine qualifizierte Fachwerkstatt.

Die Erkennung kann behindert werden:
  •  wenn die Sensoren verunreinigt sind (Schmutz, Schnee, ...),
  •  wenn die Fahrbahnmarkierungen abgenutzt sind,
  •  wenn Fahrbahnmarkierung und Straßenbelag nur wenig kontrastieren
    Funktionsstörung
    Das Blinken, dann das ununterbrochene Aufleuchten der Kontrollleuchte für unzureichenden Reifendruck zusammen mit dem Aufleuchten der Service-Kontrollleuchte zeigt eine Funktionsstöru ...

    Toter-Winkel-Assistent
    Dieses Fahrassistenzsystem informiert den Fahrer, wenn sich ein herannahendes Fahrzeug im toten Winkel (Bereich außerhalb des Sichtfelds des Fahrers) seines Fahrzeugs befindet, sobald die ...

    Andere Materialien:

    Gedämpfte Innenraumbeleuchtung
    Die gedämpfte Innenraumbeleuchtung sorgt bei geringer Helligkeit für bessere Sicht im Fahrzeug. Einschalten Bei Dunkelheit schalten sich die Fußraumleuchten und die gedämpfte Deckenleuchte automatisch ein, sobald das Standlicht eingeschaltet wird. Ausschalten Die ged&a ...

    Prüfen der Waschflüssigkeit
    Beachte: Die Scheibenwaschanlagen für Front- und Heckscheibe werden aus demselben Vorratsbehälter versorgt. Beim Auffüllen eine Mischung aus Waschflüssigkeit und Wasser verwenden, damit die Flüssigkeit bei Kälte nicht gefriert und die Reinigungswirkung verbessert ...

    Transponderschlüssel/PCC - Batteriewechsel
    Es kann sein, dass die Batterie6 des Transponderschlüssels ausgewechselt werden muss. Die Batterie des Transponderschlüssels muss ausgewechselt werden, wenn: das Info-Symbol aufleuchtet und das Display im Kombinationsinstrument Schlüsselbatterie Ladezustand niedrig Siehe ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net