Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: AFLS (Adaptive Front Lighting System,
Adaptivscheinwerfer) - Beleuchtung - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: AFLS (Adaptive Front Lighting System, Adaptivscheinwerfer)

Hyundai i30 / Hyundai i30 Betriebsanleitung / Ausstattung Ihres Fahrzeugs / Beleuchtung / AFLS (Adaptive Front Lighting System, Adaptivscheinwerfer)

AFLS (Adaptive Front Lighting System, Adaptivscheinwerfer)


Anhand des Lenkeinschlags und der Fahrgeschwindigkeit sorgt das AFLS für ein möglichst breites Blickfeld, indem das System die Scheinwerfer schwenkt.

Drehen Sie den Schalter bei laufendem Motor in die Stellung AUTO. Das AFLS funktioniert bei eingeschalteten Scheinwerfern. Um das AFLS auszuschalten, drehen Sie den Schalter in eine andere Stellung. Nach dem Ausschalten des AFLS werden die Scheinwerfer nicht mehr geschwenkt.

Die Leuchtweitenregulierung bleibt jedoch aktiv.

AFLS (Adaptive Front Lighting System, Adaptivscheinwerfer)


Die AFLS-Störungsanzeige leuchtet auf, wenn das AFLS nicht ordnungsgemäß funktioniert. Halten Sie an einem sicheren Ort an und starten Sie erneut den Motor. Für den Fall, dass die Kontrollleuchte nicht erlischt, empfehlen wir, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

    Leuchtweitenregulierung
    Manuelle Ausführung Um die Leuchtweitenregulierung entsprechend der Anzahl der Insassen und dem zugeladenen Gewicht im Laderaum einzustellen, drehen Sie das Stellrad. Um so grö&szl ...

    Scheibenwisch- und Waschanlage
    A: Wischergeschwindigkeitssteuerung (vorn)  2 - Schnelle Wischergeschwindigkeit  1 - Langsame Wischergeschwindigkeit  --- - Intervallbetrieb  AUTO* - Automatische ...

    Andere Materialien:

    Ein Bluetooth-telefon ankoppeln erste verbindung
    Aus Sicherheitsgründen muss der Fahrer den Anschluss des Bluetooth- Mobiltelefons an die Freisprecheinrichtung des WIP Com 3D-Systems bei stehendem Fahrzeug und eingeschalteter Zündung vornehmen, weil dieser Vorgang seine volle Aufmerksamkeit erfordert. Gehen Sie auf www.peugeot.de, u ...

    Sicherungen und Glühlampen
    Sicherungen Die einzelnen Stromkreise sind durch Schmelzsicherungen abgesichert. › Vor dem Wechseln einer Sicherung muss die Zündung sowie der entsprechende Verbraucher ausgeschaltet werden. › Feststellen, welche Sicherung zu dem ausgefallenen Verbraucher gehört, Sicherungen in ...

    Für Kinderrückhaltesysteme geeignete ISOFIX-Positionen im Fahrzeug
    IUF = Geeignet für vorwärts gerichtete ISOFIX-Kinderrückhalte-systeme in der universellen Kategorie, die für die Verwendung in dieser Altersgruppe zugelassen sind. IL = Geeignet für spezielle ISOFIX-Kindersitze (CRS) für diesen Fahrzeugtyp nach ECE 44 genehm ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net