Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Airbag-Warnsymbol und -Kontrollleuchte - Airbags - Ergänzendes Rückhaltesystem - Sicherheitssysteme Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Airbag-Warnsymbol und -Kontrollleuchte

Airbag-Warnsymbol und -Kontrollleuchte


* Die tatsächlich in Ihrem Fahrzeug vorhandenen Airbags können von dieser Abbildung abweichen.

  1. Fahrerairbag vorn
  2. Beifahrerairbag vorn
  3.  Seitenairbag*
  4.  Kopfairbag*
  5.  Knie-Airbag Fahrerseite*
  6.  Schalter "Beifahrerairbag vorn ON/OFF"

*: ausstattungsabhängig

VORSICHT
  •  Auch wenn Ihr Fahrzeug mit Airbags ausgerüstet ist, müssen Sie und Ihre Mitfahrer immer die vorhandenen Sicherheitsgurte anlegen, um das Risiko und die Schwere von Verletzungen im Fall einer Kollision oder eines Überschlags zu minimieren.
  •  SRS und Gurtstraffer enthalten explosive Chemikalien.

    Werden Fahrzeuge verschrottet, ohne zuvor SRS und Gurtstraffer auszubauen, besteht Brandgefahr.

    Wir empfehlen, sich vor dem Verschrotten des Fahrzeugs an einen HYUNDAI Vertragswerkstatt zu wenden.

  •  Lassen Sie weder Wasser noch andere Flüssigkeiten an SRSBauteile und -Kabel gelangen.

    Wenn die SRS-Bauteile aufgrund des Kontakts mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten ohne Funktion sind, besteht Brandund Verletzungsgefahr.

    Für Kinderrückhaltesysteme geeignete ISOFIX-Positionen im Fahrzeug
    IUF = Geeignet für vorwärts gerichtete ISOFIX-Kinderrückhalte-systeme in der universellen Kategorie, die für die Verwendung in dieser Altersgruppe zugelassen sind. IL = G ...

    Funktion des Airbagsystems
    Die Airbagfunktion steht nur in den Zündschlossstellungen ON oder START zur Verfügung. Airbags werden im Fall einer erheblichen frontalen oder seitlichen Kollision unverzüg ...

    Andere Materialien:

    Kenndaten
    Verschiedene sichtbare Markierungen zur Identifi zierung und zum Auffi nden des Fahrzeugs. A. Seriennummer im Motorraum Diese Nummer ist an der Karosserie in der Nähe des Stoßdämpferträgers eingraviert. Heben Sie die Kunststoffabdeckung an, um an die Nummer zu gelangen. B. ...

    Fahren mit Autogas
    Abb. 2 Umschalttaste und Kontrollleuchten der Autogasanlage (Golf). Abb. 3 Umschalttaste und Kontrollleuchten der Autogasanlage (Golf Plus). Ihr Fahrzeug fährt mit Autogas sowie auch mit Benzin. Der Autogasvorratsbehälter ist in der Reserveradmulde des Fahrzeugs untergebracht , „ ...

    Spiegel
    Stellen Sie vor dem Losfahren die Innenund Außenspiegel ein. Außenspiegel WARNUNGSchauen Sie vor einem Fahrspurwechsel über die Schulter zurück: Ein Fahrspurwechsel ist gefährlich, ohne den tatsächlichen Abstand im konvexen Spiegel in Betracht ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net