Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Allgemeine hinweise zu den kindersitzen - Kindersicherheit - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Allgemeine hinweise zu den kindersitzen

Peugeot 308 / Peugeot 308 Betriebsanleitung / Kindersicherheit / Allgemeine hinweise zu den kindersitzen

Obwohl PEUGEOT bei der Konzeption Ihres Fahrzeugs darauf bedacht war, Ihren Kindern besondere Sicherheit zu bieten, hängt diese Sicherheit natürlich auch von Ihnen ab.

Um so sicher wie möglich mit Ihren Kindern zu reisen, sollten Sie folgende Vorschriften beachten:
- gemäß den europäischen Bestimmungen müssen alle Kinder unter 12 Jahren oder mit einer Körpergröße bis 1,50 m in zugelassenen, ihrem Gewicht angepassten Kindersitzen auf den mit einem Sicherheitsgurt oder ISOFIX-Halterungen ausgerüsteten Plätzen befördert werden * , - laut Statistik sind die hinteren Plätze die sichersten für die Beförderung von Kindern ,
- Kinder unter 9 kg müssen sowohl vorn als auch hinten grundsätzlich entgegen der Fahrtrichtung befördert werden.

auf den Rücksitzen Ihres Fahrzeugs zu befördern:PEUGEOT empfi ehlt Ihnen , Kinder
auf den Rücksitzen Ihres Fahrzeugs zu befördern: - entgegen der Fahrtrichtung bis 2 Jahre, - in Fahrtrichtung ab 2 Jahre.

    Kindersicherheit
    ...

    Kindersitz vorn
    Entgegen der Fahrtrichtung Wenn ein Kindersitz entgegen der Fahrtrichtung auf dem Beifahrersitz eingebaut wird, muss der Beifahrerairbag grundsätzlich deaktiviert werden. Andernfalls kön ...

    Andere Materialien:

    Kopf-/Schulterairbag (IC)
    Der Kopf-/Schulterairbag verhindert, dass der Kopf von Fahrer oder Beifahrer im Falle eines Aufpralls gegen die Innenseite des Fahrzeugs stößt. Die Kopf/Schulterairbags IC (Inflatable Curtain) sind ein Teil des SIPS-Systems (S. 37). Sie sind entlang der Dachinnenseite auf beide ...

    Cockpit
    Abb. 1 Cockpit 1 Elektrische Fensterheber 2 Elektrische Außenspiegelverstellung 3 Luftaustrittsdüsen 4 Hebel für Multifunktionsschalter: › Blinker, Fernlicht und Parklicht, Lichthupe › Geschwindigkeitsregelanlage 5 Lenkrad: › mit Hupe › mit Fahrer-Frontairbag › ...

    Arbeiten im Motorraum
    Sicherheitshinweise zu Arbeiten im Motorraum Bei allen Arbeiten am Motor oder im Motorraum ist besondere Vorsicht geboten! Vor allen Arbeiten am Motor oder im Motorraum: 1. Stellen Sie den Schalthebel in Leerlauf bzw. den Wählhebel in Stellung P. 2. Ziehen Sie die Handbremse an. 3. Schalte ...

    Kategorien



    © 2011-2018 Copyright www.cautos.net