Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Allgemeine Informationen - Befördern von Gepäck - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Allgemeine Informationen

WARNUNGEN

Spanngurte für Lasten verwenden, die der zugelassenen Norm entsprechen, z. B. DIN.

Stellen Sie sicher, dass alle losen Gegenstände korrekt gesichert werden.

Gepäck und andere Gegenstände müssen so tief und so weit vorn wie möglich im Gepäck- oder Laderaum verstaut werden.

Fahren mit geöffneter Heckklappe oder Hecktür ist nicht zulässig. Es können Abgase ins Fahrzeuginnere gelangen.

Die für Ihr Fahrzeug maximal zulässigen Achslasten vorn und hinten nicht überschreiten. Siehe Fahrzeugidentifikation.

Schwere Lasten müssen bei der Unterbringung im Fahrgastraum wie gezeigt auf den umgeklappten Rücksitzen verstaut werden. Siehe Rücksitze

VORSICHT

  • An den Heckscheiben dürfen keine Gegenstände anliegen.

  • Zur Reinigung der Innenseite der Heckscheiben keine scheuernden Mittel verwenden.

  • Auf die Innenseite der Heckscheiben keine Aufkleber kleben.

Befestigungspunkte für Gepäck


Befestigungspunkte für Gepäck

Die Abdeckung anheben, um Zugang zu


Die Abdeckung anheben, um Zugang zu den Verankerungspunkten zu bekommen.

    Befördern von Gepäck
    ...

    Gepäckabdeckungen
    ACHTUNGAuf der Gepäckraumabdeckung dürfen keinesfalls Gegenstände abgelegt werden. 3-/5-Türer Turnier ...

    Andere Materialien:

    City Safety - Handhabung
    City Safety ist eine Funktion, die den Fahrer dabei unterstützt, einen Aufprall u. a. bei der Fahrt in Staus, wo Veränderungen im vorausfahrenden Verkehr in Kombination mit Unaufmerksamkeit zu einem Unfall führen können, zu vermeiden. Ein und Aus ACHTUNG Die Funktion City ...

    Instrumententafeln und Anzeigen
    Drehzahlmesser (x 1000 U/min oder rpm)  Gangwechselanzeige oder Position des Wählhebels und Ganges beim Automatikgetriebe  Analoge Geschwindigkeitsanzeige (km/h oder mph)  Anzeige der Geschwindigkeitsregelung oder -begrenzung  Digitale Geschwindigkeitsan ...

    Zusatzheizung
    Diese Funktion dient dazu, den Innenraum bei kalter Witterung warm zu halten. Ein/aus Die Zusatzheizung geht ca. 30 Sekunden nach Drücken des Schalters an und es dauert noch ca. weitere 55 Sekunden, bis sie erwärmt ist. Die Zusatzheizung kann in folgenden Fällen betäti ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net