Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Armlehne vorn - Ausstattung - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Armlehne vorn

Komfortzubehör und Staumöglichkeit für Fahrer und Beifahrer.

Der Deckel der Armlehne lässt sich in Höhe und Länge verstellen, um den Sitzkomfort zu erhöhen.

Höhenverstellung


Höhenverstellung

• Heben Sie den Deckel bis zur gewünschten Höhe an (tief, mittel oder hoch).

• Zum Absenken bringen Sie ihn in die höchste Position, heben ihn leicht an und lassen ihn dann herunter, indem Sie ihn bis zum Erreichen der tiefsten Position mitführen.

Längsverstellung


Längsverstellung

• Schieben Sie ihn ganz nach vorn oder nach hinten.

Staufach

Das Staufach in der Armlehne fasst bis zu 6 CDs.


Das Staufach in der Armlehne fasst bis zu 6 CDs.

• Heben Sie den Hebel 1 an.

• Ziehen Sie den Deckel ganz hoch.

Staufach hinten an der vorderen Armlehne für die Insassen auf den Rücksitzen.


Staufach hinten an der vorderen Armlehne für die Insassen auf den Rücksitzen.

• Um den Behälter zu leeren, drücken Sie nach dem Öffnen auf die Sperrfeder und ziehen Sie ihn heraus.

Teppichschoner

Abnehmbare Fußmatte zum Schutz des Teppichbelags.

Anbringen

Benutzen Sie, wenn Sie den Teppichschoner auf der Fahrerseite zum ersten Mal anbringen, nur die in dem beiliegenden Beutel mitgelieferten Befestigungen.

Die anderen Teppichschoner werden einfach auf den Bodenbelag gelegt.

Entfernen

Um den Teppichschoner auf der Fahrerseite zu entfernen:

• schieben Sie den Sitz so weit wie möglich zurück,

• lösen Sie die Befestigungen,

• entfernen Sie den Teppichschoner.

Wieder anbringen


Wieder anbringen

Um den Teppichschoner auf der Fahrerseite wieder anzubringen:

• bringen Sie den Teppichschoner in die richtige Position,

• setzen Sie die Befestigungen unter Druck ein,

• vergewissern Sie sich, dass der Teppichschoner richtig befestigt ist.

zu vermeiden:Um jedes Blockieren des Pedalwerks
zu vermeiden:
- benutzen Sie bitte nur Teppichschoner, die auf die im Fahrzeug vorhandenen Befestigungen passen; diese Befestigungen müssen grundsätzlich verwendet werden, - legen Sie niemals mehrere Teppichschoner übereinander.

Die Verwendung eines nicht von PEUGEOT zugelassenen Teppichschoners kann den Zugang zu den Pedalen behindern und den Betrieb des Geschwindigkeitsreglers/-begrenzers beeinträchtigen.

Schubfach

Das Schubfach befi ndet sich unter dem vorderen Beifahrersitz.


Das Schubfach befi ndet sich unter dem vorderen Beifahrersitz.

Öffnen

• Heben Sie das Schubfach vorne an und ziehen Sie es heraus.

Ausbauen

• Ziehen Sie das Schubfach bis zum Anschlag heraus.

• Drücken Sie auf die Enden der Gleitschienen.

• Heben Sie das Schubfach an und ziehen Sie es ganz heraus.

Wiedereinsetzen

• Setzen Sie das Schubfach in die Gleitschienen ein.

• Schieben Sie es ganz ein und drücken Sie darauf, um es einrasten zu lassen.

in das Schubfach.Legen Sie keine schweren Gegenstände
in das Schubfach.

Armlehne hinten


Komfortzubehör und Staumöglichkeit für die Insassen hinten.


Komfortzubehör und Staumöglichkeit für die Insassen hinten.

• Klappen Sie die Armlehne herunter, um den Sitzkomfort zu erhöhen.


• Klappen Sie die Armlehne herunter, um den Sitzkomfort zu erhöhen.

• Heben Sie den Deckel, um an das Staufach in der Armlehne zu gelangen.

Es enthält eine Ablage, zwei Dosenund zwei Stifthalter.

Skiklappe


Vorrichtung zum Verstauen und Transportieren langer Gegenstände.


Vorrichtung zum Verstauen und Transportieren langer Gegenstände.

Öffnen


Öffnen

• Klappen Sie die hintere Armlehne herunter.

• Ziehen Sie den Griff der Klappe nach unten.

• Öffnen Sie die Klappe.

• Laden Sie die Gegenstände vom Kofferraum aus.

Klapptische

Auf den Klapptischen an der Rückseite jedes Vordersitzes können Gegenstände abgelegt


Auf den Klapptischen an der Rückseite jedes Vordersitzes können Gegenstände abgelegt werden, jeder Klapptisch verfügt über einen Dosenhalter.

• Wenn Sie einen Klapptisch benutzen wollen, klappen Sie ihn vollständig hoch,


• Wenn Sie einen Klapptisch benutzen wollen, klappen Sie ihn vollständig hoch, bis er einrastet.

• Wenn Sie ihn nicht mehr benutzen wollen, klappen Sie ihn bis über den Widerstand hinaus ab.

herunterzuklappen, bevor Sie den Beifahrersitz fl ach zum Tisch umklappen.Vergessen Sie nicht, den Klapptisch
herunterzuklappen, bevor Sie den Beifahrersitz fl ach zum Tisch umklappen.

Legen Sie keine harten oder schweren Gegenstände auf dem Klapptisch ab.

Sie könnten bei einer Notbremsung oder einem Aufprall zu gefährlichen Geschossen werden.

    Innenausstattung
    1. Brillenfach 2. Sonnenblende (Beschreibung nächste Seite) 3. Haltegriff mit Kleiderhaken 4. Fenster für Maut-/Parkkarte (Beschreibung nächste Seite) 5. Staufach 6. Ablage 7. T ...

    Kofferraumausstattung
    1. Hintere Ablage (Beschreibung nächste Seite) 2. Haken (Beschreibung nächste Seite) 3. Befestigungsösen 4. Haltegurt 5. Geschlossenes Staufach 6. Offenes Staufach 7. Stauka ...

    Andere Materialien:

    Abgasregelung
    Das Abgasregelsystem Ihres Fahrzeugs unterliegt einer schriftlichen begrenzten Garantie. Informationen zu dieser Garantie entnehmen Sie bitte dem Garantieheft, welches zusammen mit dem Fahrzeug geliefert wurde. Ihr Fahrzeug ist mit einem Abgasregelsystem zur Erfüllung sämtlicher ...

    Geschwindigkeit ändern
    Gespeicherte Geschwindigkeit ändern Zum Ändern der gespeicherten Höchstgeschwindigkeit die Lenkradtaste oder kurz oder lang drücken. Zum Ändern in +/- 5 km/h-Intervallen: Kurz drücken - jedes Drücken bewirkt eine Änderung um +/- 5 km/h. Zum &A ...

    Innenreinigung
    Sicherheitsgurte WARNUNGENKeine Scheuermittel oder chemischen Lösungsmittel zum Reinigen verwenden. Die Sperr- und Aufrollmecha- nik der Gurte vor eindringender Feuchtigkeit schützen. Reinigen Sie die Sicherheitsgurte mit Innenreiniger oder mit einem weichen, ...

    Kategorien


    © 2011-2016 Copyright www.cautos.net