Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Außenleuchte - Glühlampen der hinteren Kombileuchten ersetzen - Glühlampen - Wartung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Außenleuchte

Blinkleuchte hinten

Blinkleuchte hinten


  1.  Stellen Sie den Motor ab.
  2.  Öffnen Sie die Heckklappe.
  3.  Lösen Sie die Befestigungsschrauben der Leuchte mit einem geeigneten Kreuzschraubendreher.
  4.  Bauen Sie die hintere Kombileuchte aus der Fahrzeugkarosserie aus.

Blinkleuchte hinten


  1. Bauen Sie die Lampenfassung aus dem Leuchtengehäuse aus, indem Sie die Fassung gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis ihre Rastasen zu den Gehäuseaussparungen ausgerichtet sind.
  2. Entnehmen Sie die Glühlampe aus der Fassung, indem Sie die Glühlampe niederdrücken und gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis ihre Rastnasen zu den Aussparungen in der Lampenfassung ausgerichtet sind.

    Ziehen Sie die Glühlampe aus der Fassung.

  3.  Setzen Sie eine neue Glühlampe in die Fassung ein und drehen Sie diese, bis sie einrastet.
  4. Setzen Sie die Lampenfassung in das Leuchtengehäuse ein, indem Sie die Rastnasen der Fassung zu den Aussparungen im Leuchtengehäuse ausrichten. Drücken Sie die Fassung in das Leuchtengehäuse und drehen Sie sie im Uhrzeigersinn.
  5. Bauen Sie die Leuchte wieder an die Fahrzeugkarosserie an.

Brems - und Rücklicht (LED-Ausführung)

Für den Fall, dass die Leuchte nicht funktioniert, empfehlen wir, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen

    Glühlampen der hinteren Kombileuchten ersetzen
    Blinklicht hinten  Brems-/Rücklicht  Rückfahrscheinwerfer  Rücklicht  Nebelschlusslicht (ausstattungsabhängig)  Bremslicht Die tats&a ...

    Innenleuchte
    Stellen Sie den Motor ab.  Öffnen Sie die Heckklappe  Bauen Sie die Wartungsklappe mit einem flachen Schraubendreher aus. Rücklicht (Glühlampenausführung) ...

    Andere Materialien:

    Verwenden des Spurhalteassistenten
    Ein- und Ausschalten des Systems Beachte: Das System ist standardmäßig ausgeschaltet. Beachte: Nach einem Aktivieren des Systems ist der Spurleitassistent standardmäßig stets zugeschaltet. Das System wird mit der Taste am Blinkerhebel aktiviert und deaktiviert. Dr ...

    VORDERSITZE
    Sitz, bestehend aus verstellbarer Sitzfl äche, Lehne und Kopfstütze zur individuellen Einstellung der optimalen Fahr- und Komfortposition. Elektrische Einstellung des Fahrersitz Länge •  Drücken Sie den Schalter nach vorn oder hinten, um den Sitz zu verschieben. ...

    Bremsen und bremsunterstützende Systeme
    ACHTUNG ■ Der Bremskraftverstärker arbeitet nur bei laufendem Motor. Man muss beim abgestellten Motor mehr Kraft zum Bremsen aufwenden - Unfallgefahr! ■ Beim Halte- oder Bremsvorgang mit einem Fahrzeug mit Benzinmotor und manuellem Getriebe im niedrigen Drehzahlbereich das Ku ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net