Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Automatische Heizung und Klimatisierung - Klimaautomatik - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Automatische Heizung und Klimatisierung

Automatische Heizung und Klimatisierung


  1. Wählen Sie den Soft- oder Fast- Modus aus, indem Sie die Taste AUTO drücken.

Soft-Modus: Es weht eine sanfte Brise.

Fast-Modus: Es strömt mehr Luft aus als im Soft-Modus, damit die gewählte Temperatur schneller erreicht wird.

Automatische Heizung und Klimatisierung


  1. Drücken Sie die Temperaturregeltaste, um die gewünschte Temperatur einzustellen.

Lüftungsmodi, Gebläsedrehzahlen, Frischluft-/Umluftschaltung und Klimaanlage werden automatisch in Abhängigkeit von der eingestellten Temperatur gesteuert.

ANMERKUNG

  •  Zum Abschalten der Automatikfunktion betätigen Sie eine(n) der folgenden Tasten oder Regler:
  •  Modus-Taste
  • Windschutzscheibenheizungs-Taste (Drücken Sie die Taste erneut, um die Frontscheibenheizung abzuschalten.

    Daraufhin erscheint das Symbol AUTO wieder auf dem Informationsdisplay.)

  •  Gebläsedrehzahlregler Die gewählte Funktion wird manuell geregelt, während die anderen Funktionen automatisch gesteuert werden.
  •  Zur Verbesserung des Wirkungsgrades der Klimaregelung und des Komforts können Sie mit der AUTO-Taste eine Temperatur von 22C einstellen.

Automatische Heizung und Klimatisierung


ANMERKUNG Legen Sie niemals Gegenstände auf den Sensor oben im Armaturenbrett, damit die automatische Steuerung der Heizung und des Klimasystems nicht beeinträchtigt wird.

    Klimaautomatik
    Schalter Klimaanlage  Temperaturregler Fahrerseite  Anzeige Klimaregelung  Modus-Taste  Frischluft/Umlufttaste  Windschutzscheibenheizungs-Taste  Gebl& ...

    Manuelle Steuerung der Heizung und Klimaanlage
    Heizung und Klimaanlage können Sie auch manuell steuern, wenn Sie die gewünschten Funktionstasten, außer der Taste AUTO, drücken. In diesem Fall richtet sich die Systemfunktio ...

    Andere Materialien:

    Störungsmeldungen
    Sie erscheinen gemeinsam mit der Kontrolllampe und weisen darauf hin, bei nächster Gelegenheit eine Vertragswerkstatt anzusteuern und bis dorthin möglichst vorsichtig zu fahren. Die Nichtbeachtung dieser Empfehlung kann zu einem Schaden am Fahrzeug führen. Sie verschwinden ...

    Elektronisches Stabilitätsprogramm ESC mit Untersteuerungskontrolle und Antriebsschlupfregelung
    Elektronisches Stabilitätsprogramm ESC Dieses System hilft Ihnen, in kritischen Fahrsituationen die Kontrolle über das Fahrzeug zu behalten (plötzliche Ausweichmanöver, Verlust der Reifenhaftung in Kurven...). Funktionsprinzip Ein Sensor am Lenkrad erkennt die gewünsch ...

    Aktivieren/ deaktivieren
    Die Reifendrucküberwachung TPMS (Tyre Pressure Monitoring System)* warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen des Fahrzeugs zu niedrig ist. ACHTUNG Bei Aktivierung/Deaktivierung der Reifendrucküberwachung muss das Fahrzeug stehen. Die Einstellung erfolgt üb ...

    Kategorien


    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net