Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Automatische Klimaanlage - Automatische Zweizonen-Klimaanlage - Klimaanlage - Fahrzeuginnenraum - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Automatische Klimaanlage

1. Drücken Sie den AUTO -Schalter. Die Frischluft/Umluft-Betriebsart, der Luftstrom und die Luftstromstärke werden automatisch geregelt.

2. Stellen Sie mit dem Temperaturregler die gewünschte Temperatur ein.

Drücken Sie den DUAL - Schalter oder drehen Sie den Beifahrertemperaturregler, um die Temperatur für den Fahrer und den Beifahrer individuell einzustellen.

Mit dem OFF -Schalter können Sie das System wieder ausschalten.

HINWEIS

  • Das Einstellen der höchsten oder der tiefsten Temperatur bewirkt nicht, dass die gewünschte Lufttemperatur schneller erreicht wird.
  • Beim Einstellen der Heizung wird der Luftstrom gedrosselt, bis die Luft angewärmt ist, so dass keine kalte Luft aus den Düsen geblasen wird.
  • (Modell für Europa)   Stellen Sie die Innenraumtemperatur für das Wohlbefi nden auf ungefähr "22,0". Ändern Sie die Temperatureinstellung bei Bedarf.

      (Außer Modell für Europa)   Stellen Sie die Innenraumtemperatur für das Wohlbefi nden auf ungefähr "25,0". Ändern Sie die Temperatureinstellung bei Bedarf.

    Regelschalter
    AUTO-Schalter Durch Einschalten des AUTO -Schalters werden die folgenden Funktionen automatisch, entsprechend der eingestellten Temperatur gesteuert.  Luftstromtemperatur  Luftstro ...

    Defrosten der Windschutzscheibe
    Drücken Sie die Windschutzscheibendefrostertaste. In dieser Position wird die Frischluftposition automatisch eingestellt und die Klimaanlage wird automatisch eingeschaltet. Ein Luftstrom v ...

    Andere Materialien:

    Alkoholschloss* - Aufbewahrung
    Das Alkoholschloss stets in seiner Halterung aufbewahren. Das Handgerät durch leichtes Hineindrücken in seine Halterung und anschließendes Loslassen freigeben - dabei federt es heraus und kann aus der Halterung entnommen werden. Aufbewahrung und Ladestation des Handgerä ...

    Instrumente und Kontrollleuchten
    Kombi-Instrument ACHTUNG ■ In erster Linie widmen Sie die Aufmerksamkeit dem Autofahren! Als Fahrer tragen Sie die volle Verantwortung für die Verkehrssicherheit. ■ Betätigen Sie die Bedienungselemente im Kombi-Instrument niemals während der Fahrt, sondern nur bei ...

    Funktion
    Fahrtstatistik30. Jede Säule entspricht 1 km oder 10 km Fahrstrecke, je nach gewählter Skala - die Säule ganz rechts zeigt den Wert des aktuellen Kilometers bzw. der aktuellen 10 km an. Mit dem TUNE-Rad kann die Skala der einzelnen Säulen zwischen 1 km und 10 km ge&aum ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net