Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Batteriewartung - Batterie - Wartung durch Fahrzeughalter - Wartung und Pflege - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Batteriewartung

Mazda3. Batteriewartung


Beachten Sie für eine optimale Pfl ege der Batterie die folgenden Hinweise:

  • Achten Sie darauf, dass die Batterie richtig verankert ist.
  • Halten Sie die Batterieoberseite sauber und trocken.
  • Halten Sie die Anschlussklemmen sauber und kontrollieren Sie deren festen Sitz. Behandeln Sie die Batterieklemmen mit Vaseline oder Polfett.
  • Spülen Sie ausgetretene Batteriesäure sofort mit in Wasser gelöster Soda ab.
  • Falls das Fahrzeug für längere Zeit nicht verwendet wird, sollten die Batteriekabel abgeklemmt werden und die Batterie alle 6 Wochen aufgeladen werden.
    Batterie
    WARNUNGLesen Sie zur richtigen Handhabung die folgenden Vorsichtsmaßnahmen vor der Verwendung oder der Kontrolle der Batterie: Tragen Sie immer einen Augenschutz, wenn Sie i ...

    Prüfung des Batteriesäurestandes
    Bei niedrigem Säurestand entlädt sich die Batterie rasch. Kontrollieren Sie den Säurestand mindestens einmal pro Woche. Entfernen Sie bei niedrigem Stand die Kappen und fü ...

    Andere Materialien:

    Bremshilfesysteme
    Bremshilfen sind eine Ergänzung zum Bremssystem und dienen dazu, beim Bremsen in Notsituationen das Fahrzeug sicher und unter optimalen Bedingungen zum Stillstand zu bringen:  Antiblockiersystem (ABS),  Elektronischer Bremskraftverteiler (EBV),  Bremsassistent. Anti ...

    Anschließen eines externen Geräts - Fahrzeuge ausgestattet mit Bluetooth
    Anschließen eines Bluetooth- Audiogeräts VORSICHT Da es verschiedene Standards gibt, können Hersteller eine Reihe von Profilen in ihre Bluetooth-Geräte integrieren. Dies kann zu Kompatibilitätsproblemen zwischen Bluetooth-Gerät und System führen, so dass ...

    Weitere Sicherheitshinweise
    Lassen Sie Mitfahrer niemals im Laderaum oder auf umgeklappten Sitzlehnen mitfahren. Alle Insassen müssen aufrecht sitzen, an ihre Rücklehnen angelehnt und angeschnallt sein und die Füße müssen sich auf dem Boden befinden.  Die Mitfahrer dürfen w& ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.0123