Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Bedienungseinheit - Kurzbeschreibung - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Bedienungseinheit

1. Schalter für Geschwindigkeitsregler / -begrenzer


1. Schalter für Geschwindigkeitsregler / -begrenzer 2. Bedienungshebel zur Verstellung des Lenkrads 3. Lichtschalter und Fahrtrichtungsanzeiger 4. Kombiinstrument
5. Fahrerairbag Hupe
6. Gangschalthebel
7. Hebel der Feststellbremse 8. Schalter für Dachhimmel des Panoramadachs 9. Schalter für Sitzheizung 10. Hebel zum Öffnen der Motorhaube 11. Schalter für Außenspiegel Schalter für Fensterheber 12. Sicherungskasten
13. Stop & Start-Knopf Manuelle Leuchtweitenverstellung Bedienungsknopf für Spurassistent 14. Abtaudüse für vorderes Seitenfenster 15. Lautsprecher (Tweeter) 16. Abtaudüse für Windschutzscheibe

1. Lenkzündschloss


1. Lenkzündschloss 2. Fernbedienung unter dem Lenkrad für Audioanlage und Telematik 3. Schalter für Scheibenwischer / - waschanlage / Bordcomputer 4. Mittlere verstellbare und verschließbare Belüftungsdüse 5. Multifunktionsbildschirm 6. Sensor für Sonneneinstrahlung 7. Beifahrerairbag
8. Seitliche verstellbare und verschließbare Belüftungsdüse 9. Inaktivieren des Beifahrerairbags 10. Handschuhfach / Anschlüsse für Audio/Video 11. Ablagefach oder Steuerteil des zum WIP Com 3D gehörigen Kombiinstruments 12. 12V Steckdose für Zubehör 13. Aschenbecher vorn
14. Schalter für Heizung / Klimaanlage 15. Offenes Staufach.

16. Audioanlage und Telematik 17. Notruftaste
Taste für Alarmanlage Taste für Zentralverriegelung Taste für Warnblinker Taste für elektronische Stabilitätskontrolle (ESP/ASR) Taste für Einparkhilfe Taste für PEUGEOT-Service

    Innen
    ...

    Richtig sitzen
    Fahrersitz Längseinstellung Höheneinstellung Manuelle Einstellungen Elektrische Einstellungen Neigung der Sitzlehne Vordersitze Verstellung der Kopfstütze in de ...

    Andere Materialien:

    Berganfahrhilfe
    Hilft beim Anfahren und behält die Bremskraft auch dann vorübergehend bei, wenn der Fuß beim Anfahren an einer Steigung oder auf rutschigem Untergrund vom Bremspedal genommen wird. Zum Aktivieren der Berganfahrhilfe drücken Sie stärker auf das Bremspedal, wenn das ...

    Außenausstattung
    Befestigungsmöglichkeit für einen Dachgepäckträger (ausstattungsabhängig) Um einen Dachgepäckträger zu installieren oder abzubauen, können Sie die Haltebügel und die Abdeckungen auf dem Fahrzeugdach verwenden. Gehen Sie bei der Montage eines ...

    Kühlflüssigkeit
    Im Stillstand und auf ebener Fläche muss im Kaltzustand der Füllstand zwischen den Marken "MINI" und "MAXI" auf dem Kühlflüssigkeitsbehälter 1 sein. Ergänzen Sie den Füllstand bei kaltem Motor, bevor dieser die Markierung MINI erreicht. Kontrollinterval ...

    Kategorien


    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net