Autos Betriebsanleitungen

Honda Civic: Belüftung und Heizung - Ausstattung - Honda Civic BetriebsanleitungHonda Civic: Belüftung und Heizung

Bei Fahrzeugen ohne Klimaanlage

Ein korrekter Gebrauch von Heizungs- und Belüftungssystem können den Innenraum komfortabel machen, und die Fenster für eine optimale Sicht klar halten.

Der Motor muss laufen, damit die Heizung Heißluft erzeugt.

Wenn Ihr Fahrzeug nicht mit Klimaanlage ausgestattet ist, kann sie jederzeit nachgerüstet werden. Ihr Händler kann eine Original-Honda-Klimaanlage einbauen, die die hohen Qualitätsnormen von Honda erfüllt und die so konstruiert wurde, dass sie präzise in Ihr Fahrzeug passt. Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei Ihrem Händler.

Die Richtung des Luftstroms aus den


Die Richtung des Luftstroms aus den mittleren und seitlichen Belüftungsdüsen in der Armaturentafel ist einstellbar.

Zum Einstellen des Luftstroms von den einzelnen Düsen in der Mitte und auf der Beifahrerseite aus den Knopf in der Mitte jeder Düse nach oben und unten und hin und her bewegen.

Die fahrerseitige Belüftungsdüse kann über


Die fahrerseitige Belüftungsdüse kann über die obere und untere Klappe geöffnet und geschlossen werden. Zum Öffnen die Klappe hineindrücken. Zum Schließen die Klappe herausziehen. Zum Einstellen der Luftströmung aus der Düse die Klappe zum Öffnen hineindrücken, dann die Klappe nach oben und unten bewegen und die Belüftungsdüse drehen.

Die beifahrerseitige Belüftungsdüse kann


Die beifahrerseitige Belüftungsdüse kann über den darunter liegenden Regler geöffnet und geschlossen werden.

Luftstromtasten


Luftstromtasten

Temperaturdrehregler

Durch Drehen des Temperaturreglers in Uhrzeigerrichtung erhöht sich die Temperatur des Luftstroms.

Lüftersteuerelemente

Die Gebläsestufe wählen, indem oben oder unten auf den Steuerschalter für die Gebläsestufe gedrückt wird (). oder
).


Die Gebläsestufe erscheint in vertikalen Balken auf dem Display.

Frischluft- und Umlufttasten

Mit diesen beiden Tasten wird die Quelle der in das System eingespeisten Luft eingestellt.

Im Frischluftmodus Außenluft in das Fahrzeug. Im Umluftmodus gelangt
Außenluft in das Fahrzeug. Im Umluftmodus Fahrzeug. zirkuliert die Luft durch das
Fahrzeug.

Die Frischlufteinlässe für die Klimaanlage


Die Frischlufteinlässe für die Klimaanlage befinden sich unterhalb der Windschutzscheibe. Diesen Bereich frei von Blättern und anderen Fremdkörpern halten.

Unter fast allen Bedingungen sollte das System im Frischluftmodus bleiben. Im Umluftmodus kann es zum Beschlagen der Fenster kommen.

Auf Umluftmodus schalten, wenn Sie durch ein Gebiet mit starken Abgasen oder Rauch fahren; danach wieder auf Frischluftmodus schalten.

Modus-Taste

Mit der Taste MODE können die gewünschten Düsen gewählt werden. Aus den seitlichen Armaturentafel- Belüftungsdüsen strömt in allen Modi Luft.

Durch Drücken der Taste MODE kann durch die Belüftungsmodi geschaltet werden.

Eckdüsen im Armaturenbrett aus. Luft strömt von den Mittel- und
Eckdüsen im Armaturenbrett aus.

Armaturentafel- und Bodendüsen aufgeteilt.Der Luftstrom wird zwischen
Armaturentafel- und Bodendüsen aufgeteilt.

seitlichen Düsen. Luft strömt aus den Boden- und
seitlichen Düsen.

Bodenund Der Luftstrom wird zwischen
Bodenund seitlichen Düsen sowie den Düsen unten an der Windschutzscheibe aufgeteilt.

Windschutzscheiben-Heizungstaste Mit dieser Taste wird der Hauptluftstrom auf


Mit dieser Taste wird der Hauptluftstrom auf die Windschutzscheibe geleitet, um das Defrosten zu beschleunigen. Außerdem wird jede getroffene Auswahl aufgehoben.

Wird schaltet das System

gewählt,
schaltet das System automatisch in den Frischluftmodus. Zum Beschleunigen des Defrostens manuell eine hohe Gebläsestufe einstellen. Sie können den Luftstrom zur Windschutzscheibe auch verstärken, indem Sie die seitlichen Belüftungsdüsen an der Armaturentafel schließen.

Wenn erneutes Drücken der

durch
erneutes Drücken der Taste ausgeschaltet wird, kehrt das System zu den vorherigen Einstellungen zurück.

Aus Sicherheitsgründen beachten, dass vor Fahrtantritt freie Sicht durch alle Fenster besteht.

Heckscheibenheizungstaste

Mit dieser Taste wird die Heckscheibenheizung ein- und ausgeschaltet .

Beim Einschalten der Heckscheibenheizung werden die beheizbaren Außenspiegel automatisch mit eingeschaltet.

Be- und Entlüftung

Das Durchström-Ventilationssystem saugt Außenluft ein, zirkuliert diese durch den Fahrgastraum und entlüftet durch Düsen in der Nähe der Heckscheibe.

1. Den Temperaturdrehregler auf die unterste Stufe stellen.

2. 3. Das Gebläse auf die gewünschte Stufe und Frischluftmodus wählen.


3. Das Gebläse auf die gewünschte Stufe stellen.

Verwendung der autom. Heizung

Die Heizung benutzt Motorkühlmittel zum Erwärmen der Luft. Bei kaltemMotor dauert es einige Minuten, bevor warme Luft aus dem System kommt.

1. Auf AUTO am Temperaturdrehregler drücken.

2. Die Lufttemperatur mit dem Temperaturdrehregler einstellen.

Es erscheinen AUTO und die gewählte Temperatur im Informationsdisplay.

Das System wählt automatisch die korrekte Kombination aus Heizung und Belüftung aus, um die gewählte Innentemperatur aufrecht zu erhalten. Das System stellt außerdem Gebläsestufe und Luftstromrichtung ein.

Entfeuchten und Entfrosten

Zum Entfernen von Beschlag von der Innenseite der Fenster:

1. Das Gebläse auf die gewünschte Stufe (möglichst hoch) stellen, um das Defrosten zu beschleunigen.

2. und Frischluftmodus wählen.


Wird automatisch in den Frischluftmodus. gewählt, schaltet das System
automatisch in den Frischluftmodus.

3. Den Temperaturdrehregler so einstellen, dass sich der Luftstrom warm anfühlt.

4. Heckscheibe zu unterstützen. wählen, um das Defrosten der
Heckscheibe zu unterstützen.

5. Zur Verstärkung des Luftstroms zur Windschutzscheibe die seitlichen Belüftungsdüsen schließen.

Entfernen von Eis an den Fenstern

1. Das System schaltet automatisch in den wählen.


Das System schaltet automatisch in den Frischluftmodus um.

2. 3. Das Gebläse und den Temperaturregler wählen.


3. Das Gebläse und den Temperaturregler auf maximale Stufe stellen.

Zum schnellen Entfernen von Beschlag auf den Fenstern können die seitlichen Armaturentafeldüsen geschlossen werden.

Zum Schließen der fahrerseitigen Belüftungsdüse die Klappe herausziehen, und bei der Belüftungsdüse auf der Beifahrerseite das darunter liegende Rad drehen. Dadurch wird mehr warme Luft zu den Windschutzscheiben-Defrosterdüsen geleitet. Wenn die Windschutzscheibe klar ist, den Frischluftmodus wählen, um ein Beschlagen der Fenster zu vermeiden.

Aus Sicherheitsgründen beachten, dass vor Fahrtantritt freie Sicht durch alle Fenster besteht.

Ausschalten aller Funktionen

Wenn Sie auf die Taste OFF drücken, schalten Heizungs- und Belüftungssystem vollständig aus.

• Das System nur für kurze Zeit vollständig ausschalten.

• Damit sich keine abgestandene Luft und Staub ansammeln können, sollte das Gebläse immer laufen.

    Schnittstellen-Regler
    Nur bei Fahrzeugen mit Navigationssystem Ihr Fahrzeug ist mit einem Schnittstellen- Regler an der Armaturentafel ausgestattet, um Klimaanlage, Audio-Anlage und Navigationssystem zu bedienen. Di ...

    Klimaanlage
    Bei Fahrzeugen mit Klimaanlage Die Klimaautomatik in Ihrem Fahrzeug wählt die korrekte Kombination aus Klimaanlage, Heizung und Belüftung aus, um die gewählte Innentemperatur zu hal ...

    Andere Materialien:

    Kühlmittel (Diesel-Modelle)
    Kühlmittel nachfüllen Wenn der Kühlmittelstand im Ausgleichsbehälter an oder unterhalb der MIN-Markierung liegt, soviel Kühlmittel nachfüllen, bis die MAX-Markierung erreicht ist. Das Kühlmittelsystem auf Undichtigkeit prüfen. Stets Original-Honda-Gan ...

    Sicherungen im Motorraum
    Der Sicherungskasten befindet sich im Motorraum neben der Batterie (auf der linken Seite). Zugang zu den Sicherungen  Haken Sie den Deckel aus.  Ersetzen Sie die Sicherung. Um die Besonderheiten und die zu beachtenden Vorsichtsmaßnahmen vor dem Austausch einer Siche ...

    Schiebedach schließen
    Schiebedach und Sonnenblende schließen Drücken Sie den Schiebedachregler nach vorn oder ziehen Sie ihn nach unten. Daraufhin schließt sich das Schiebedach automatisch. Zum Schließen der Sonnenblende drücken Sie den Schiebedachregler nach vorn oder ziehen ihn ern ...

    Kategorien


    © 2011-2016 Copyright www.cautos.net