Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Beleuchtungswarnsignal - Das akustische Warnsignal ist aktiviert - Warn- und Kontrollleuchten und
akustische Warnsignale - Falls eine Störung auftritt - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Beleuchtungswarnsignal

Das Beleuchtungswarnsignal funktioniert, wenn die Zeiteinstellung *1 für die Ausschaltung der automatischen Scheinwerfer auf aus gestellt ist.

Wenn bei eingeschalteter Beleuchtung die Zündung sich in der Position "ACC" befi ndet oder die Zündung ausgeschaltet ist und die Fahrertür geöffnet wird, ertönt ein kontinuierliches akustisches Warnsignal.

*1 Falls der Beleuchtungsschalter nicht ausgeschaltet wird, wird die Beleuchtung etwa 30 Sekunden nach dem Ausschalten der Zündung durch die automatische Scheinwerferausschaltung automatisch ausgeschaltet. Die Zeiteinstellung kann geändert werden.

Siehe "Individuelle Einstellungen" auf Seite 9-16 .

HINWEIS

  • Wenn die Zündung auf "ACC" gestellt ist, hat das "Akustisches Warnsignal für nicht ausgeschaltete Zündung (STOP)" (Seite 7-56 ) Priorität über das Beleuchtungswarnsignal.
  • Es gibt eine Funktion für die individuelle Einstellung des Lautstärkepegels für das Beleuchtungswarnsignal.

      Siehe "Individuelle Einstellungen" auf Seite 9-16 .

    Das akustische Warnsignal ist aktiviert
    ...

    Airbag/Vordersitzgurtstraffer- Warnsignal
    Bei einer Störung der Airbags bzw. der Gurtstraffer oder der Warnleuchte ertönt ein akustisches Warnsignal alle Minuten für ungefähr 5 Sekunden. Das akustische Warnsignal f&u ...

    Andere Materialien:

    Rad abmontieren
    Fahrzeug abstellenStellen Sie das Fahrzeug so ab, dass es den Verkehr nicht behindert: auf einem waagerechten, festen, nicht rutschigen Untergrund. Ziehen Sie die Feststellbremse an, sofern diese nicht auf Automatikmodus gestellt ist, schalten Sie die Zündung au ...

    Dreipunktgurt
    Höhenverstellung (Fünftürer und Kombi) Sie können den Umlenkbügel des Schultergurts für Ihre Bequemlichkeit und Sicherheit in 4 Positionen in der Höhe verstellen. Der Sicherheitsgurt sollte sich nach der Höhenverstellung nicht zu nah an Ihrem Nack ...

    Reifen
    Den Reifendruck der einzelnen Reifen mindest einmal monatlich mit einem Druckmesser prüfen. Selbst Reifen in gutem Zustand können monatlich 10 bis 20 kPa (0,1 bis 0,2 kg/cm ) verlieren. Gleichzeitig den Ersatzreifendruck überprüfen. Den Luftdruck bei kalten Reifen prüf ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net