Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Betätigungen - Regler-Funktion - Tempomat - Fahrhinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Betätigungen

Renault Megane. Betätigungen


  1.  Hauptschalter Ein/Aus
  2.  Aktivierung, Speichern und stufenloses Erhöhen der Regelgeschwindigkeit (+)
  3.  Verringern der Regelgeschwindigkeit (-)
  4.  Unterbrechen der Funktion (mit Speichern der Regelgeschwindigkeit) (O).
  5.  Aktivierung und Abrufen der gespeicherten Regelgeschwindigkeit (R)
    Regler-Funktion
    Der Tempomat (Regler-Funktion) dient dazu, eine vom Fahrer vorgewählte Geschwindigkeit, die so genannte Regelgeschwindigkeit, konstant einzuhalten. Die Einstellung dieser Regelgeschwind ...

    Einschalten
    Den Schalter 1 drücken (auf das Symbol ). Die Kontrolllampe 7 leuchtet grün auf und die Meldung "Tempopilot" erscheint zusammen mit Strichen im Bereich6 an der Instrumententafel, um ...

    Andere Materialien:

    Reparatur kleinerer Lackschäden
    VORSICHT Scheinbar harmlose Stoffe sofort vom Lack entfernen (dazu gehören z. B.: Vogelkot, Baumharze, Insektenrückstände, Teer, Salz und Niederschläge der Industrie). Durch Einschläge von Fahrbahnsplitt verursachte Lackschäden oder kleine Schrammen m&u ...

    Bedienungshinweise für WMA
    WMA ist die Abkürzung für Windows Media Audio, ein von Microsoft verwendetes Komprimierungsformat für Audiodateien. Audiodaten lassen sich mit höherer Komprimierung als MP3 anlegen und speichern. Dieses Gerät gibt Dateien mit der Dateierweiterung (.wma) als WMADa ...

    Bremsanlage
    Das Fahrzeug ist vorne mit Scheibenbremsen ausgestattet. Bei den Bremsen an den Hinterrädern handelt es sich je nach Modell um Scheiben- oder Trommelbremsen. Ein Bremskraftverstärker reduziert die Kraft, die zum Treten des Bremspedals erforderlich ist. Das ABS hilft dabei, die Kontr ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net