Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Betriebsbereich - Schlüssel - Vor dem Losfahren - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Betriebsbereich

Das System funktioniert nur, wenn sich der Fahrer im Fahrzeug befi ndet oder sich innerhalb des Betriebsbereichs des Schlüssels befi ndet.

Anlassen des Motors

HINWEIS

  • Der Motor kann unter Umständen auch angelassen werden, wenn sich der Schlüssel außen in der Nähe der Türen oder Fenster befi ndet, lassen Sie jedoch den Motor nur an, wenn Sie sich im Fahrzeug befi nden.

    Falls sich nach dem Anlassen des Motors der Schlüssel nicht im Fahrzeug befi ndet, kann der Motor nach dem Abstellen und dem Zurückstellen der Zündung auf aus nicht mehr angelassen werden.

  • Der Gepäckraum/Kofferraum ist außerhalb des Betriebsbereichs, es ist aber möglich, dass der Schlüssel (Fernbedienung) trotzdem bedient und der Motor angelassen werden kann.

Mit LogIn-Fernbedienung

Mazda3. Mit LogIn-Fernbedienung


Ohne LogIn-Fernbedienung

Mazda3. Ohne LogIn-Fernbedienung


HINWEIS

Es ist möglich, dass der Motor nicht angelassen werden kann, wenn sich der Schlüssel an den folgenden Orten befi ndet:

  • Beim Armaturenbrett
  • In einem Ablagefach, wie dem Handschuhfach
  • Auf der hinteren Ablage (Stufenheck)

Schlüsselsperrfunktion

Falls der Schlüssel im Fahrzeug zurückgelassen wird, so wird zum Schutz vor einem Fahrzeugdiebstahl die Funktion des Schlüssels vorübergehend gesperrt.

Um die Funktionen wieder herzustellen, drücken Sie die Entriegelungstaste der Schlüsselsperrfunktion im Fahrzeug.

    Kofferraumtaste (Stufenheck)
    Halten Sie zum Öffnen des Kofferraumdeckels die Kofferraumtaste gedrückt, bis sich der Kofferraumdeckel öffnet. Deaktivierungstaste der Innenraumabsicherung (mit Diebstahl- Alarma ...

    Verriegelungsfernbedienung mit LogIn- Fernbedienung
    ...

    Andere Materialien:

    Schlüsselstellungen
    Mit dem Transponderschlüssel kann die Elektrik des Fahrzeugs in verschiedene Modi bzw. Stufen versetzt werden, wodurch verschiedene Funktionen verfügbar werden, siehe Schlüsselstellungen - Funktionen in verschiedenen Stufen Zündschloss mit herausgezogenem/eingedrü ...

    Empfehlungen zur Fahrweise, energiesparende Fahrweise
    Der Kraftstoffverbrauch ist gemäß einer vorgeschriebenen Standardmethode homologiert. Diese ist für alle Fahrzeughersteller identisch und ermöglicht den Vergleich der Fahrzeuge untereinander. Der tatsächliche Verbrauch hängt von den Nutzungsbedingungen des Fahr ...

    Bedienung des Digital Versatile Disc (DVD)-Spielers
    Einschieben einer DVD Schieben Sie eine DVD mit der beschrifteten Seite nach oben gerichtet in den Schlitz hinein. Die DVD wird automatisch eingezogen und der Bildschirm des obersten Menüs der DVD und des Controllers werden angezeigt. HINWEIS Die Wiedergabe wird leicht verzöger ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net 0.015