Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Bordcomputer - Multifunktions-bildschirme - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Bordcomputer

Gerät, das Ihnen Informationen über die gerade befahrene Strecke liefert (Reichweite, Verbrauch, ...).

Monochrombildschirm A

Anzeige der Informationen


Anzeige der Informationen

• Drücken Sie auf die Taste am Endstück des Scheibenwischerschalters , um hintereinander


• Drücken Sie auf die Taste am Endstück des Scheibenwischerschalters , um hintereinander die folgenden verschiedenen Informationen des Bordcomputers abzurufen.

Folgende Angaben des Bordcomputers werden angezeigt:

- die Reichweite,

- der momentane Verbrauch,


- der momentane Verbrauch,

- der Zeitzähler des Stop & Start- Systems,


- der Zeitzähler des Stop & Start- Systems,

- die zurückgelegte Strecke,


- die zurückgelegte Strecke,

- der Durchschnittsverbrauch


- der Durchschnittsverbrauch

- die Durchschnittsgeschwindigkeit.


- die Durchschnittsgeschwindigkeit.

• Beim nächsten Drücken kehren Sie zur normalen Anzeige zurück.


• Beim nächsten Drücken kehren Sie zur normalen Anzeige zurück.

Rückstellung auf null

• Drücken Sie die Taste länger als zwei Sekunden, um Strecke, Durchschnittsverbrauch


• Drücken Sie die Taste länger als zwei Sekunden, um Strecke, Durchschnittsverbrauch und Durchschnittsgeschwindigkeit auf null zurückzustellen.

    Einklappbarer Farbbildschirm (WIP Com 3D)
    Bildschirmanzeigen Je nach Kontext wird Folgendes angezeigt: - Uhrzeit, - Datum, - Höhe, - Außentemperatur (bei Glatteisgefahr blinkt der angezeigte Wert), - Einparkhilfe, - Audiof ...

    Monochrombildschirm C
    Daueranzeige (Taste "MODE" des Bedienfeldes WIP Sound) Zeitweise Anzeige im speziellen Fenster. Kleines mittleres Anzeigenfeld im Kombiinstrument Typ 2 Anzeige der Daten mit Anzeige ...

    Andere Materialien:

    Füllstandkontrolle und Flüssigkeit einfüllen
    Beim Einfüllen sind die Anweisungen auf der Verpackung zu befolgen. Niemals nur Wasser nachfüllen. Die Gefriergefahr erhöht sich bei zu niedrigem bzw. zu hohem Kühlmittelanteil. WARNUNG Die Kühlflüssigkeit kann sehr heiß sein. Falls ein Nachfüllen ...

    Abstandswarnung
    WARNUNGENKeinesfalls auf eine Aufprallwarnung warten. Auch bei Verwendung der Abstandswarnung ist der Fahrer für das Einhalten des korrekten Abstands und der korrekten Geschwindigkeit verantwortlich. Das System reagiert nur auf in der gleichen Richtung vorausfahrende ...

    Hochfrequenz- Identifizierung (RFID)
    Die RFID-Technik wird in einigen Fahrzeugen für Funktionen wie Reifendrucküberwachung und Zündanlagensicherheit eingesetzt. Außerdem kommt sie in Komfortanwendungen wie Funkfernbedienungen zum Ver- bzw. Entriegeln der Türen und zum Starten sowie in eingebauten Sendern ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net