Autos Betriebsanleitungen

Honda Civic: Compact-Reservereifen, Radwechsel - Pannenhilfe - Honda Civic BetriebsanleitungHonda Civic: Compact-Reservereifen, Radwechsel

Honda Civic / Honda Civic Betriebsanleitung / Pannenhilfe / Compact-Reservereifen, Radwechsel

Der Reifen muss gewechselt werden, wenn


Der Reifen muss gewechselt werden, wenn die Verschleißindikatoren zu sehen sind. Der Ersatzreifen muss die gleiche Größe und Bauart haben und auf der gleichen Felge montiert werden. Der Ersatzreifen ist nicht für eine normale Felge ausgelegt und auf die Ersatzfelge kann kein normaler Reifen montiert werden.

Radwechsel

Bei Fahrzeugen mit Reservereifen

Wenn Sie während der Fahrt einen Platten haben, halten Sie an einer sicheren Stelle an und wechseln Sie den Reifen. Fahren Sie langsam am Fahrbahnrand, bis Sie an eine Ausfahrt oder an einen Bereich kommen, der weit weg vom Verkehr liegt.

Den mitgelieferten Wagenheber verwenden.


Den mitgelieferten Wagenheber verwenden.

Durch den Versuch, einen anderen Wagen mit diesem Heber, oder IhrenWagen mit einem anderen Heber anzuheben, kann der Wagen oder der Wagenheber beschädigt werden.

Bei Fahrzeugen mit Honda TRK

Ihr Fahrzeug ist anstelle eines Reservereifens mit einem Reifen- Reparatursatz ausgestattet. Dieser Werkzeugsatz dient zur einfachen Reparatur eines platten Reifens .

Das Fahrzeug kann leicht vom Wagenheber rollen und Personen unter dem Fahrzeug schwer verletzen.

Die Anweisungen zum Reifenwechsel exakt befolgen und niemals unter das Fahrzeug legen, wenn es nur vomWagenheber gehalten wird.

1. Das Fahrzeug auf festem, ebenem und nicht rutschigem Untergrund parken. Den Rückwärtsgang einlegen. Die Feststellbremse anziehen.

Einen Anhänger ggf. abkuppeln.

    Compact-Reservereifen
    Den Compact-Reservereifen nur vorübergehend verwenden. Den normalen Reifen so bald wie möglich reparieren oder wechseln und wieder am Fahrzeug montieren. Den Luftdruck des Compact-Reser ...

    Radwechsel
    2. Die Warnblinkanlage einschalten und den Zündschalter auf SPERRE (0) stellen. Zum Reifenwechsel müssen alle Mitfahrer das Fahrzeug verlassen. 3. Die Werkzeuge befinden sich auf der ...

    Andere Materialien:

    Kalibrierung
    Die Erde ist in 15 Magnetzonen eingeteilt. Der Kompass ist auf das geographische Gebiet eingestellt, in dem sich das Fahrzeug bei der Lieferung befand. Der Kompass sollte kalibriert werden, wenn das Fahrzeug durch mehrere Magnetzonen bewegt wird. Gehen Sie wie folgt vor: 1. Das Fahrzeug auf e ...

    Adaptive Fahrwerksregelung (DCC)
    Gilt für Fahrzeuge: mit adaptiver Fahrwerksregelung (DCC) Beschreibung Durch die adaptive Fahrwerksregelung wird die Charakteristik der Fahrwerksdämpfung ständig an die Fahrbahnbeschaffenheit und die jeweilige Fahrsituation (z. B. Bremsen, Lenken) angepasst und bietet dadurch st ...

    Reparieren von kleinen Lackschäden wie Steinschlägen und Kratzern
    Vor Beginn der Arbeiten muss das Fahrzeug sauber und trocken sein und eine Temperatur von über 15 C haben. 1. Auf die beschädigte Oberfläche ein Stück Abdeckband kleben. Anschließend das Band abziehen, so dass sich mit ihm eventuelle Lackreste lösen. Falls ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net