Autos Betriebsanleitungen

Opel Astra: Dachgepäckträger - Stauraum - Opel Astra BetriebsanleitungOpel Astra: Dachgepäckträger

Aus Sicherheitsgründen und zur Vermeidung von Dachbeschädigungen empfehlen wir, das für Ihr Fahrzeug zugelassene Dachgepäckträgersystem zu verwenden.

Beim Astra TwinTop sind keine Dachlasten zulässig.

Einbauanleitung beachten und Dachgepäckträger abnehmen, wenn er nicht gebraucht wird.

Ausführung ohne Dachreling

Abdeckungen der Montageöffnungen nach oben klappen.


Abdeckungen der Montageöffnungen nach oben klappen.

Dachgepäckträger an den entsprechenden Punkten befestigen.

Ausführung mit Dachreling

Zur Befestigung des Dachgepäckträgers Montagebolzen in die abgebildeten Bohrungen


Zur Befestigung des Dachgepäckträgers Montagebolzen in die abgebildeten Bohrungen stecken.

    Laderaum
    Laderaumvergrößerung, 3-türige / 5-türige Limousine Hintere Rückenlehnen umklappen Kopfstützen ganz nach unten schieben bzw. ausbauen. Vordersitz etwas vorschieben. ...

    Beladungshinweise
    ■ Schwere Gegenstände im Laderaum an die Rückenlehnen anlegen. Darauf achten, dass die Rückenlehnen ordnungsgemäß eingerastet sind. Bei stapelbaren Gegenständ ...

    Andere Materialien:

    Wischerblätter austauschen
    Den Wischerarm hochklappen, wenn er sich in Wartungsstellung befindet. Auf die Taste an der Wischerblattbefestigung drücken und das Wischerblatt gerade - parallel zum Wischerarm - herausziehen. Das neue Wischerblatt aufschieben, bis ein Klickgeräusch zu hören is ...

    Über dieses Heft
    Dieses Heft enthält wichtige Informationen und Warnungen zum Umgang mit dem Fahrzeug sowie Hinweise, die Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit und zur Sicherheit Ihrer Mitfahrer wissen und beachten sollten. Weitere Informationen befinden sich in den anderen Heften Ihres Bordbuchs. Achten Sie d ...

    Montage
    Es ist wichtig, dass die Montage eines Rades korrekt ausgeführt wird. Einbau 1. Die Anliegeflächen zwischen Rad und Nabe reinigen. 2. Das Rad anbringen. Die Radmuttern fest anziehen. 3. Das Fahrzeug so weit absenken, dass die Räder nicht drehen können. 4. Die Radmu ...

    Kategorien


    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net