Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Deaktivieren des Systems - Einparkhilfe - Fahrhinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Deaktivieren des Systems

Renault Megane. Deaktivieren des Systems


Am Multimedia-Display

Sie können die Einparkhilfe über das Multimedia- Display deaktivieren.

Wählen Sie "Menü", "Einstellungen", "Parkassistent" und anschließend "Einparkhilfe hinten aktivieren" oder "Einparkhilfe vorne aktivieren". Aktivieren oder deaktivieren Sie die Einparkhilfe und bestätigen Sie mit "Fertig".

Funktionsstörungen

Wenn das System eine Funktionsstörung erkennt, ertönt jedes Mal beim Einlegen des Rückwärtsgangs ca. 3 Sekunden lang ein Piepton und die Meldung "Einparkhilfe prüfen" erscheint an der Instrumententafel.

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Besonderheiten

Hinweis: Achten Sie darauf, dass die Ultraschallsensoren nicht verdeckt sind (Verschmutzungen, Schlamm, Schnee...).

Bei Fahrgeschwindigkeiten unter ca.

10 km/h können bestimmte Geräuschquellen (Motorrad, Lkw, Presslufthammer...) akustische Signale auslösen.

    Lautstärkeregelung der Einparkhilfe
    Am Multimedia-Display Sie können am Multimedia-Display A verschiedene Einstellungen vornehmen. Ziehen Sie für weitere Informationen die Bedienungsanleitung des Gerätes zurate. ...

    Rückfahrkamera
    ...

    Andere Materialien:

    Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage* - Funktion
    Funktionsübersicht10. Warnlampe - Bremsen durch den Fahrer erforderlich Tastenfeld am Lenkrad Radarsensor Die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage ACC (Tempomat) besteht aus einer Geschwindigkeitsregelung und einem mit dieser zusammenarbeitenden Abstandshalter. WARNUNG Der ...

    Grundsätzliches
    Einführung in das Thema Unfallstatistiken haben bewiesen, dass Kinder in geeigneten Kindersitzen auf den Rücksitzen generell sicherer aufgehoben sind als auf dem Beifahrersitz. Wir empfehlen, Kinder unter 12 Jahren auf den Rücksitzen zu befördern. Je nach Körpergrö ...

    Zugang zum Ersatzrad
    Das Ersatzrad befindet sich im Kofferraum unter dem Boden. Je nach Fahrzeugversion handelt es sich um ein Standard-Reserverad aus Stahl oder Aluminium; bei einigen Vertriebsländern handelt es sich um ein "Notrad". Für Informationen, wie man zum Ersatzrad gelangt, s ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net