Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Defrosten der Windschutzscheibe - Manuelle Klimaanlage - Klimaanlage - Fahrzeuginnenraum - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Defrosten der Windschutzscheibe

1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position .


2. Stellen Sie mit dem Temperaturregler die gewünschte Temperatur ein.

3. Stellen Sie mit dem Gebläseschalter die gewünschte Gebläsedrehzahl ein.

4. Schalten Sie die Klimaanlage ein, wenn Sie die Luft gleichzeitig auch entfeuchten wollen.


WARNUNG

Entfernen Sie den Beschlag auf der Windschutzscheibe nicht mit der Position und wenn der
Temperaturregler auf kalt gestellt ist: Es ist gefährlich, wenn bei der Verwendung der Position 
mit dem Temperaturregler eine niedrige Temperatur eingestellt ist, weil sich die Windschutzscheibe von außen beschlagen kann. Dadurch kann die Sicht beeinträchtigt werden, was zu einem schweren Unfall führen kann.

Stellen Sie mit dem Temperaturregler eine hohe Temperatur ein, wenn Sie die Position verwenden.

HINWEIS

  • (Typ A)   Schalten Sie für maximale Defrosterwirkung die Klimaanlage ein, stellen Sie mit dem Temperaturregler eine sehr hohe Temperatur ein und drehen Sie den Gebläseschalter vollständig nach rechts.
  • (Typ B)  Schalten Sie für maximale Defrosterwirkung die Klimaanlage ein, stellen Sie mit dem Temperaturregler eine hohe Temperatur ein und stellen Sie den Gebläseschalter in die Position 4.
  • Wenn Sie wärmere Luft in den Fußraum leiten wollen, stellen Sie den Luftstromschalter in die Position
    .
  • In der Position wird
    automatisch die Frischluftposition eingestellt. Der Frischluft/Umluftschalter lässt sich nicht in die Umluftposition einstellen.
    Kühlen (mit Klimaanlage)
    1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position . 2. Stellen Sie den Temperaturregler auf kalt. 3. Stellen Sie mit dem Gebläseschalter die gewünschte Gebläsedrehzahl ein. ...

    Entfeuchten (mit Klimaanlage)
    Bei kaltem Wetter können Sie die Windschutz- und die Seitenscheiben mit Hilfe der Klimaanlage von Beschlag freihalten. 1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die gewünschte Stellung. ...

    Andere Materialien:

    Umgang mit Rädern und Reifen
    Abb. 106 Räder tauschen Räder tauschen Bei deutlich stärkerer Abnutzung der Vorderradbereifung empfehlen wir, die Vorderräder gegen die Hinterräder entsprechend dem Schema » Abb. 106 zu tauschen. Dadurch erhalten die Reifen etwa die gleiche Lebensdauer. Zur gleichm& ...

    Totpunktüberwachung
    System zur Überwachung des toten Winkels (Blind spot information system, BLIS) WARNUNGENDas System ist nicht dazu konzipiert, Kontakt mit anderen Fahrzeugen oder Gegenständen zu verhindern. Es gibt nur eine Warnung aus, damit Fahrzeuge erkannt werden, die sich im t ...

    Kollisionswarner* - Funktion
    Funktionsübersicht22. Audio-visuelles Warnsignal bei Aufprallgefahr. Radarsensor23 Kamerasensor Das Unfallwarnsystem mit Bremsautomatik führt drei Schritte in nachstehender Reihenfolge aus: 1. Unfallwarnung 2. Bremsunterstützung23 3. Bremsautomatik23 Das Unfallwar ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net