Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Defrosten der Windschutzscheibe - Automatische Klimaanlage - Klimaanlage - Fahrzeuginnenraum - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Defrosten der Windschutzscheibe

Stellen Sie den Luftstromschalter auf
und stellen Sie mit dem Gebläseschalter die gewünschte Gebläsedrehzahl ein.

In dieser Position wird die Frischluftposition automatisch eingestellt und wenn sich der Gebläseschalter in der Position "ON" befi ndet wird automatisch die Klimaanlage eingeschaltet. Ein Luftstrom von entfeuchteter Luft wird gegen die Windschutzscheibe und die Seitenfenster geblasen (Seite 5-4 ). Der Luftstrom wird erhöht.

WARNUNG

Stellen Sie zum Defrosten mit dem Temperaturregler eine hohe Temperatur ein (Position ):
Es ist gefährlich, wenn bei der Verwendung der Position mit
dem Temperaturregler eine niedrige Temperatur eingestellt ist, weil sich die Windschutzscheibe von außen beschlagen kann. Dadurch kann die Sicht beeinträchtigt werden, was zu einem schweren Unfall führen kann.

HINWEIS

Stellen Sie mit dem Temperaturregler zum Erhöhen der Defrosterwirkung eine höhere Temperatur ein.

    Automatische Klimaanlage
    1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position "AUTO". 2. Stellen Sie den Frischluft/ Umluftschalter in die Frischluftposition (Kontrollleuchte ausgeschaltet). HINWEIS Falls die Umluftpo ...

    Sonnenlicht/Temperaturfühler
    Für den Klimaanlagenbetrieb werden die Innen- und Außentemperaturen und der Sonnenlichteinfall gemessen. Die Temperatur im Fahrzeuginneren wird entsprechend eingestellt. VORSICHT Die ...

    Andere Materialien:

    Warnblinkanlage
    Die Warnblinkanlage wird benutzt, um andere Fahrer zu warnen, wenn das Fahrzeug aufgrund einer Panne o. Ä. auf der Straße angehalten werden muss. Drücken Sie den Schalter. Alle Fahrtrichtungsanzeiger blinken. Drücken Sie den Schalter erneut, um sie wieder auszustel ...

    Türen
    Laderaum Öffnen Auf die Taste unter der Hecktürleiste drücken. Warnung Nicht mit offener oder angelehnter Hecktür fahren, z. B. beim Transport sperriger Gegenstände, es könnten giftige Abgase in das Fahrzeug gelangen. Hinweis Die Montage bestimmter schwerer Z ...

    Einparkhilfe - Fahrzeuge ausgestattet mit Vordere und hintere Einparkhilfe
    ACHTUNGDie Einparkhilfe entbindet Sie nicht von Ihrer Verantwortung, beim Fahren entsprechende Vorsicht und Aufmerksamkeit walten zu lassen. Einparkhilfe ein- und ausschalten Die Einparkhilfe ist immer ausgeschaltet. Zum Einschalten der Einparkhilfe legen Sie den Rück ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net