Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Displays und anzeigeinstrumente - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Displays und anzeigeinstrumente

Renault Megane. Displays und anzeigeinstrumente


Drehzahlmesser 1 (U/mn × 1.000)

Warnung Motoröl-Mindeststand

Renault Megane. Warnung Motoröl-Mindeststand


Beim Starten des Motors erscheint im Display 3 eine Warnmeldung, wenn der Motoröl- Mindeststand erreicht ist. Siehe Kapitel 4 unter "Motorölstand".

Die erste Warnmeldung können Sie ausblenden, indem Sie auf einen der Knöpfe am Ende des Bedienhebels 2 drücken.

Die folgenden Warnmeldungen verschwinden automatisch nach 30 Sekunden.

Kraftstoff-Vorratsanzeige 5

Ist der Mindeststand erreicht, leuchtet die Kontrolllampe 6 auf und ein Piepton ertönt.

Tanken Sie baldmöglichst. Nach dem ersten Aufleuchten der Kontrolllampe können Sie noch etwa 50 km weit fahren.

Kühlflüssigkeits-Temperaturanzeige 4

Im Normalbetrieb muss die Nadel 4 vor dem Bereich a stehen. Bei starker Beanspruchung des Fahrzeugs kann sie sich dem Bereich annähern. Gefahr besteht nur, wenn die Kontrolllampe aufleuchtet und
von einer Meldung an der Instrumententafel sowie einem akustischen Signal begleitet wird.

Bordcomputer

Siehe Kapitel 1 unter "Bordcomputer".

Renault Megane. Bordcomputer


Tachometer 7 (Anzeige in km oder mph)

Warnton für Geschwindigkeitsüberschreitung

Je nach Fahrzeug und Land ertönt bei Überschreiten von 120 km/h alle 40 Sekunden ein 10 Sekunden langer Warnton.

Instrumententafel mit Anzeige in Meilen (Möglichkeit der Umstellung auf km/h)

Renault Megane. Instrumententafel mit Anzeige in Meilen


  •  Drücken Sie bei abgestellter Zündung auf eine der Tasten 9 oder 10 am Ende des Hebels 2 und auf die Start/Stop-Taste 8
  •  Die Anzeige der Maßeinheit für Geschwindigkeit blinkt ca. zehn Sekunden lang, bevor die neue Maßeinheit angezeigt wird: lassen Sie den Knopf 9 oder 10 los, sobald die Anzeige aufhört zu blinken.

Um in den vorherigen Modus zu wechseln, wiederholen Sie diesen Vorgang.

Hinweis: Nach einem Abklemmen der Batterie zeigt der Bordcomputer automatisch die ursprüngliche Einheit an.

    Kontrolllampen
    Das Vorhandensein und die Funktion der Kontroll- und Warnlampen SIND ABHÄNGIG VON DER FAHRZEUGAUSRÜSTUNG UND VOM VERTRIEBSLAND. Instrumententafel A: Diese wird beim Einschalten der ...

    Bordcomputer
    ...

    Andere Materialien:

    Sonderzielliste (poi)
    Dieses Icon erscheint, wenn sich mehrere Sonderziele im gleichen Bereich befi nden. Durch Anklicken dieses Icons lassen sich die Sonderziele im Einzelnen abrufen. Weitere Informationen zu den Sonderzielen (POI) erhalten Sie im Internet unter "wipinforadars.fr". * Je nach Verf ...

    Bestandteile des TireMobilityKit
    0. Aufkleber Geschwindigkeitsbeschränkung 1. Dichtmittelflasche mit Aufkleber Geschwindigkeitsbeschränkung 2. Einfüllschlauch von der Dichtmittelflasche zum Rad 3. Stecker und Kabel für das direkte Anschließen an die 12V-Steckdose 4. Halterung für die Dichtm ...

    Motorraum - Übersicht - 1.6L Duratorq-TDCi (DV) Diesel
    Motorraum - Übersicht - 1.6L Duratorq-TDCi (DV) Diesel Kühlmittel-Ausgleichbehälter*: Siehe Prüfen des Kühlmittels Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Rechtslenker-Fahrzeug)*: Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüf ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net