Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Druck zu niedrig
(ausstattungsabhängig) - LCD-Displayinformationen - Kombiinstrument - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Druck zu niedrig (ausstattungsabhängig)

Druck zu niedrig


Die Positionsanzeige "Reifendruck zu niedrig" leuchtet auf, wenn ein oder mehrere Reifen einen zu geringen Luftdruck aufweisen. Angezeigt wird, welcher Reifen einen zu geringen Luftdruck aufweist.

Näheres dazu finden Sie unter "TPMS" in Kapitel 6.

    Wischwasser auffüllen (ausstattungsabhängig)
    Diese Warnleuchte leuchtet auf, wenn der Waschflüssigkeitsbehälter fast leer ist. Wenn Sie die Taste TRIP drücken, während die Warnleuchte leuchtet, wechselt das LCD-Dis ...

    Sicherungsschalter betätigen
    Der Hinweis erscheint, um den Fahrer aufzufordern, den Sicherungsschalter im Kombiinstrument unterhalb des Lenkrads zu aktivieren. Näheres dazu finden Sie unter "Sicherungen" ...

    Andere Materialien:

    Defrosten der Windschutzscheibe
    1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position . 2. Stellen Sie mit dem Temperaturregler die gewünschte Temperatur ein. 3. Stellen Sie mit dem Gebläseschalter die gewünschte Gebläsedrehzahl ein. 4. Schalten Sie die Klimaanlage ein, wenn Sie die Luft gleichzeit ...

    Befestigung
    Die Schutzkappe entfernen. Dazu zunächst die Sperre eindrücken  und dann die Kappe gerade nach hinten ziehen 2 . Überprüfen, ob sich der Mechanismus in der unverriegelten Stellung befindet. Dazu den Schlüssel im Uhrzeigersinn drehen. Das A ...

    Sicherheitsgurte
    Gilt für Fahrzeuge: mit Sicherheitsgurten Sicherheitsgurte anlegen Erst gurten, dann starten! Das gilt für alle Insassen. Abb. 15 Gurtschloss und Schlosszunge des Sicherheitsgurts. Für die optimale Schutzwirkung der Sicherheitsgurte ist der Gurtbandverlauf von großer Bed ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.0126