Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Durchqueren von Wasser - Hinweise zum Fahren - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Durchqueren von Wasser

Durchfahren von Wasser

VORSICHT

  • Fahren Sie nur im Notfall und nicht unter normalen Bedingungen durch Wasser.

  • Wenn Wasser in den Luftfilter eintritt, können Motorschäden die Folge sein.

Im Notfall kann das Fahrzeug bei einer Höchstgeschwindigkeit von 10 km/h durch Wasser mit einer Tiefe von maximal 200 Millimeter fahren. Beim Durchfahren von fließendem Wasser sollten Sie besonders vorsichtig vorgehen.

Behalten Sie beim Durchfahren von Wasser eine niedrige Fahrgeschwindigkeit bei und halten Sie das Fahrzeug nicht an.

Nach dem Durchfahren von Wasser und sobald es der Verkehr zulässt:

  • Betätigen Sie das Bremspedal leicht und prüfen Sie, ob die volle Bremskraft erhalten wird.
  • Prüfen Sie, ob das Signalhorn funktioniert.
  • Prüfen Sie, ob die Fahrzeugleuchten vollständig funktionsfähig sind.
  • Prüfen Sie die Servounterstützung des Lenksystems.

Notfallausrüstung

Verbandskasten

Der Gepäckraum bietet den notwendigen Stauraum.

Warndreieck

Der Gepäckraum bietet den notwendigen Stauraum.

    Einfahren
    Reifen ACHTUNGNeue Reifen müssen ca. 500 km eingefahren werden. Während dieser Zeit muss mit verändertem Fahrverhalten gerechnet werden. Bremsen und Kupplung ...

    Sicherungen
    ...

    Andere Materialien:

    Sitzheizung Vordersitze
    Die Beheizung der Vordersitze hat drei Einstellungen, um den Komfort für Fahrer und Beifahrer bei Kälte zu erhöhen. Die aktuelle Heizleistung wird am Bildschirm der Mittelkonsole angezeigt. Zur Aktivierung der Funktion die Taste wiederholt drücken: Stärkste H ...

    Begrenzungen
    Die Funktion Verkehrszeicheninformation (RSI - Road Sign Information) hilft dem Fahrer, sich daran zu erinnern, welche Verkehrsschilder das Fahrzeug passiert hat. Die Funktion hat nachstehende Begrenzungen. Der Kamerasensor der RSI-Funktion hat Begrenzungen, die denen des menschlichen Auges g ...

    Zündung mit Schlüssel
    Die Zündung hat 3 Positionen:  Position 1 (Stop): Ein- und Ausstecken des Schlüssels, Lenkradsäule verriegelt.  Position 2 (Zündung): Lenkradsäule entriegelt, Zündung eingeschaltet, Vorglühen bei Dieselmotoren, Starten des Motors,   ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net