Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Durchqueren von Wasser - Hinweise zum Fahren - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Durchqueren von Wasser

Durchfahren von Wasser

VORSICHT

  • Fahren Sie nur im Notfall und nicht unter normalen Bedingungen durch Wasser.

  • Wenn Wasser in den Luftfilter eintritt, können Motorschäden die Folge sein.

Im Notfall kann das Fahrzeug bei einer Höchstgeschwindigkeit von 10 km/h durch Wasser mit einer Tiefe von maximal 200 Millimeter fahren. Beim Durchfahren von fließendem Wasser sollten Sie besonders vorsichtig vorgehen.

Behalten Sie beim Durchfahren von Wasser eine niedrige Fahrgeschwindigkeit bei und halten Sie das Fahrzeug nicht an.

Nach dem Durchfahren von Wasser und sobald es der Verkehr zulässt:

  • Betätigen Sie das Bremspedal leicht und prüfen Sie, ob die volle Bremskraft erhalten wird.
  • Prüfen Sie, ob das Signalhorn funktioniert.
  • Prüfen Sie, ob die Fahrzeugleuchten vollständig funktionsfähig sind.
  • Prüfen Sie die Servounterstützung des Lenksystems.

Notfallausrüstung

Verbandskasten

Der Gepäckraum bietet den notwendigen Stauraum.

Warndreieck

Der Gepäckraum bietet den notwendigen Stauraum.

    Einfahren
    Reifen ACHTUNGNeue Reifen müssen ca. 500 km eingefahren werden. Während dieser Zeit muss mit verändertem Fahrverhalten gerechnet werden. Bremsen und Kupplung ...

    Sicherungen
    ...

    Andere Materialien:

    Auslösung des Insassen-Rückhaltesystems
    Das Fahrzeug ist mit den folgenden Arten von Insassen-Rückhaltesystemen ausgerüstet. Zur Verminderung der Verletzungen im Falle eines Unfalls funktionieren die Rückhaltesystem- Airbags zusammen mit den Gurtstraffern. Die Rückhaltesystem-Airbags können einen erhö ...

    Sicherheitsgurtkontrolle
    Insassen, die ihren Sicherheitsgurt noch nicht angelegt haben, werden durch ein akustisches und ein optisches Signal dazu aufgefordert, den Sicherheitsgurt anzulegen (S. 28). Das akustische Signal ist geschwindigkeitsabhängig und in bestimmten Fällen zeitabhängig. Das opti ...

    Bremsflüssigkeit - Qualität und Füllmenge
    Bremsflüssigkeit ist das Medium in einer hydraulischen Bremsanlage, das verwendet wird, um eine Druckübertragung von zum Beispiel einem Bremspedal über einen Hauptbremszylinder zu einem oder mehreren Nebenbremszylindern zu bewirken, wodurch eine mechanische Bremse in Gang gesetz ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net