Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Ein Kinderrückhaltesystem mit einem Dreipunktgurt befestigen - Platzieren Sie keine Kinderrückhaltesysteme auf dem Beifahrersitz - Airbags - Ergänzendes Rückhaltesystem - Sicherheitssysteme Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Ein Kinderrückhaltesystem mit einem Dreipunktgurt befestigen

Ein Kinderrückhaltesystem mit einem Dreipunktgurt befestigen


Um ein Kinderrückhaltesystem auf einem äußeren oder mittleren Rücksitz zu befestigen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Platzieren Sie das Rückhaltesystem auf dem Sitz und führen Sie den Dreipunktgurt entsprechend der Hersteller-Anweisungen durch das Rückhaltesystem hindurch oder um den Kindersitz herum. Vergewissern Sie sich, dass das Gurtband nicht verdreht ist.

Ein Kinderrückhaltesystem mit einem Dreipunktgurt befestigen


  1. Schieben Sie die Schließzunge des Dreipunktgurts in das Gurtschloss.

    Achten Sie darauf, dass das Klickgeräusch deutlich hörbar ist.

Positionieren Sie die Gurtschlosstaste so, dass sie im Notfall leicht erreichbar ist.

Ein Kinderrückhaltesystem mit einem Dreipunktgurt befestigen


  1. Schließen Sie den Sicherheitsgurt, so dass der Gurt straff an oder in dem Rückhaltesystem sitzt. Versuchen Sie nach dem Befestigen, den Kindersitz in alle Richtungen zu bewegen, um sicherzustellen, dass das Kinderrückhaltesystem sicher befestigt ist.

Wenn Sie den Gurt straffen müssen, ziehen Sie mehr Gurtband zur Gurtrolle hin. Wenn Sie das Gurtschloss öffnen und den Gurt aufrollen lassen, wird er automatisch bis in die Position aufgerollt, in der er normal für sitzende Mitfahrer zur Verfügung steht.

    Platzieren Sie keine Kinderrückhaltesysteme auf dem Beifahrersitz
    Für Kleinkinder und Babys müssen Kindersitze bzw. Babyschalen verwendet werden. Dieser Kindersitz oder die Babyschale muss die adäquate Größe für das jeweilige ...

    Geeignet für die Kindersitzbefestigung mit dem Sicherheitsgurt auf dieser Sitzposition
    Verwenden Sie Sicherheits-Kindersitze, die offiziell zugelassen und für Ihre Kinder geeignet sind. Beachten Sie bei der Verwendung von Kindersitzen die folgende Tabelle: U: Geeignet f&u ...

    Andere Materialien:

    Adaptiver Tempomat* - Wechseln der Tempomatfunktionen
    Umschalten von ACC zu CC Im Kombinationsinstrument wird ein Symbol für den aktivierten Tempomaten angezeigt: Per Tastendruck kann der adaptive Teil (der Abstandhalter) des adaptiven Tempomaten (S. 209) deaktiviert werden, wodurch das Fahrzeug ausschließlich der gespeicherten Gesc ...

    Warndreieck
    Warndreiecke werden verwendet, um andere Verkehrsteilnehmer vor still stehenden Fahrzeugen zu warnen. Aufbewahrung und Aufklappen Die Bodenklappe anheben (oder bei Modellen mit geteiltem Boden den hinteren Teil des Laderaumbodens nach vorn schieben und anschließend den unt ...

    Auswahl der Audioquelle
    Drücken Sie auf Radio Media, um die Primärseite anzuzeigen. Wählen Sie Änderung der Audioquelle aus. Wählen Sie die Audioquelle aus. Die Taste SRC (Audioquelle) der Schalter am Lenkrad ermöglicht es, direkt zum nächsten Medium überzugehen, das ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net