Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Ein paar Begriffserläuterungen... - Bordcomputer - Bordinstrumente - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Ein paar Begriffserläuterungen...

Citroën C4 / Citroën C4 Betriebsanleitung / Bordinstrumente / Bordcomputer / Ein paar Begriffserläuterungen...

Reichweite
(km oder Meilen)

Strecke, die (je nach Durchschnittsverbrauch der letzten gefahrenen Kilometer) noch mit dem im Tank enthaltenen Kraftstoff zurückgelegt werden kann.

Dieser Wert kann variieren, wenn sich Fahrweise oder Streckenprofil ändern und dadurch der momentane Verbrauch erheblich abweicht.

Sobald die Reichweite unter 30 km beträgt, werden Striche angezeigt. Nach dem Tanken (mindestens 5 Liter) wird die Reichweite wieder berechnet und beim Überschreiten von 100 km angezeigt.

Wenn während der Fahrt dauernd Striche anstelle der Ziffern in der Anzeige erscheinen, wenden Sie sich bitte an das CITROËN-Händlernetz oder an eine qualifizierte Fachwerkstatt.

Momentaner
Kraftstoffverbrauch (l/100 km oder km/l oder mpg)

Berechnet seit den letzten verstrichenen Sekunden.

Diese Information wird erst ab einer Geschwindigkeit von 30 km/h angezeigt.

Durchschnittlicher
Kraftstoffverbrauch (l/100 km oder km/l oder mpg)

Berechnet seit der letzten Rückstellung der Streckendaten auf null.

Der Kraftstoffverbrauch Ihres Fahrzeugs wird für die ersten 3000 zurückgelegten Kilometer Ihres Fahrzeugs über den von CITROËN homologierten Verbrauchswerten liegen.

Durchschnittsgeschwindigkeit
(km/h oder mph)

Berechnet seit der letzten Rückstellung der Streckendaten auf null.

Zurückgelegte Strecke
(km oder Meilen)

Berechnet seit der letzten Rückstellung der Streckendaten auf null.

Zeitzähler des
STOP & START-Systems (Minuten/Sekunden oder Stunden/ Minuten)

Wenn Ihr Fahrzeug mit einem STOP & START-System ausgestattet ist, erfolgt eine Addition der Zeiten mittels Zeitzähler, in denen das Fahrzeug während der Fahrt in den Modus STOP geschaltet wurde.

Bei jedem Einschalten der Zündung wird der Zeitzähler auf null gestellt.

    Touchscreen
    Anzeige der Informationen Dauerhafte Anzeige: Wählen Sie das Menü " Fahren " aus. Die Informationen des Bordcomputers werden auf der Primärseite des Menüs ...

    Öffnungen
    ...

    Andere Materialien:

    Entriegelung der Türen/Hauben/ Klappen
    Drücken Sie auf den Verriegelungsknopf 1. Beim Entriegeln blinkt die Warnblinkanlage ein Mal. Ist der Modus "Türentriegelung nur Fahrertür" aktiviert (siehe Kapitel 1 unter "Menü für persönliche Einstellungen am Fahrzeug"):  Einmaliges Drücken ...

    Zur Vermeidung von Funkenbildung
    Vergewissern Sie sich, dass die "Stromverbraucher" (Deckenleuchten...) ausgeschaltet sind, bevor Sie eine Batterie abklemmen bzw. anschließen.  Ladegeräte müssen abgeschaltet sein, wenn die Batterie an- oder abgeklemmt wird.  Keine Metallgegenstände au ...

    Klimaanlage: Informationen und Empfehlungen
    EmpfehlungenUnter bestimmten Bedingungen (Klimaanlage aus, Umluftbetrieb aktiviert, keine oder nur schwache Gebläseleistung, usw.) können die Scheiben des Fahrzeugs beschlagen. Aktivieren Sie bei Beschlag die Funktion "klare Sicht", um die Scheiben davon zu befr ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net