Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Einfahrvorschriften - Einleitung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Einfahrvorschriften

Eine spezielle Einfahrzeit ist nicht notwendig. Durch Einhaltung einiger einfacher Vorsichtsmaßnahmen während der ersten 1.000 km können Sie die Fahrzeugleistung, die Wirtschaftlichkeit und die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs erhöhen.

  •  Lassen Sie den Motor im Stand nicht mit hohen Drehzahlen laufen.
  •  Halten Sie die Motordrehzahl (Umdrehungen pro Minute) während der Fahrt zwischen 2.000 und 4.000 U/min.
  •  Fahren Sie nicht über längere Zeiträume mit denselben Motordrehzahlen, weder mit hohen noch mit niedrigen. Um den Motor gut einzufahren, ist es notwendig die Motordrehzahl zu variieren.
  •  Vermeiden Sie -außer in Notfällen- Vollbremsungen, damit sich die Bremsen ordnungsgemäß einschleifen können.
  •  Ziehen Sie während der ersten 2.000 km keinen Anhänger.
    Biodiesel (nur Deutschland)
    Eine handelsübliche Dieselbeimischung von bis zu max. 7% Biodiesel, allgemein bekannt als "B7-Diesel", kann für Ihr Fahrzeug verwendet werden, wenn der Kraftstoff dem Standard ...

    Ihr Fahrzeug im Überblick
    ...

    Andere Materialien:

    Automatische Scheibenentfeuchtung (nur für Klimaautomatik, ausstattungsabhängig)
    Die automatische Scheibenentfeuchtung verhindert das Beschlagen der Windschutzscheibe und misst automatisch deren Feuchtigkeit. Die automatische Scheibenentfeuchtung läuft bei eingeschalteter Klimaregelung. ANMERKUNG Die automatische Scheibenentfeuchtung funktioniert mögliche ...

    EPB-Störungsanzeige (ausstattungsabhängig)
    Diese Warnleuchte leuchtet auf, wenn der Start/Stop-Knopf in die Stellung ON (EIN) wechselt, und erlischt nach ca. drei Sekunden, wenn das System ordnungsgemäß funktioniert. Wenn die EPB-Störungsanzeige nicht erlischt, beim Fahren aufleuchtet oder nicht aufleuchtet, wenn ...

    Automatisches Lösen
    Die Feststellbremse wird automatisch und schrittweise gelöst, sobald das Fahrzeug in Bewegung gesetzt wird:  Schaltgetriebe: Das Kupplungspedal ganz herunterdrücken, den 1. Gang oder den Rückwärtsgang einlegen, das Gaspedal betätigen und die Kupplung kommen ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net 0.0155