Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Elektromagnetische Verträglichkeit - Anhänge - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Elektromagnetische Verträglichkeit

Ford Focus / Ford Focus Betriebsanleitung / Anhänge / Elektromagnetische Verträglichkeit

WARNUNGEN

Ihr Fahrzeug wurde gemäß den gesetzlichen Vorgaben auf elektromagnetische Kompatibilität getestet und zertifiziert (72/245/EEC, UN ECE Richtlinie 10 oder andere zutreffende lokale Vorschriften). Es liegt in Ihrem Verantwortungsbereich sicherzustellen, dass jegliche eingebaute Ausrüstung den örtlich geltenden Vorschriften entspricht.

Lassen Sie jede Ausrüstung von entsprechend geschultem Personal einbauen.

HF-Sendegeräte (z. B. Mobiltelefone, Amateurfunkgeräte usw.) dürfen nur eingebaut werden, wenn sie den Parametern in der Tabelle unten entsprechen. Es gibt keine speziellen Vorkehrungen oder Bedingungen für Einbau oder Verwendung.

Sende-/Empfangseinheiten, Mikrofone, Lautsprecher oder sonstige Gegenstände dürfen nicht im Auslösebereich von Airbags positioniert werden.


Antennenkabel nicht an Original-Fahrzeugkabelstrang, Kraftstoffleitungen oder Bremsleitungen befestigen.

Antennen und Stromversorgungskabel mindestens 10 cm (4 Zoll) von Elektronikmodulen und Airbags entfernt verlegen.



Beachte: Führen Sie nach der Installation


Beachte:

Führen Sie nach der Installation von Funksendern eine Prüfung auf Störungen von und an allen elektrischen Geräten im Fahrzeug, sowohl im Standbyals auch im Übertragungsmodus durch.

Prüfen Sie alle elektrischen Geräte:

  • bei Zündung in Stellung ON
  • bei laufendem Motor
  • bei einer Probefahrt bei unterschiedlicher Geschwindigkeit

Stellen Sie sicher, dass die im Fahrzeuginnenraum vom Sender erzeugten elektromagnetischen Felder nicht die einschlägigen menschlichen Expositionsgrenzwerte überschreiten.

    Typengenehmigungen
    HINWEIS: FCC/INDUSTRY CANADA Dieses Gerät entspricht Abschnitt 15 der FCC-Vorschriften. Der Betrieb unterliegt den folgenden beiden Bedingungen: (1) vom Gerät gehen keine schädlich ...

    Lizenzvereinbarung
    SYNC® Endnutzerlizenz- Vereinbarung (EULA) Sie haben ein Gerät ("GERÄT") mit einer Software erworben, die für die FORD MOTOR COMPANY von einem Partner der Microsof ...

    Andere Materialien:

    Bremsen
    Fußbremse Das Fahrzeug ist mit selbstnachstellenden Servobremsen ausgerüstet. Selbst wenn der Bremskraftverstärker aufgrund abgestellten Motors oder anderer Ursachen nicht funktioniert, kann das Fahrzeug, wenn auch unter erhöhter Kraftaufwendung, zum Stehen gebracht we ...

    Motorheizung
    VORSICHT Sicherstellen, dass vor dem Losfahren das Netzkabel der Motorvorwärmung abgezogen wurde. Beachte: Der Stecker für die Motorvorwärmung befindet sich im Stoßfänger vorn. Die Motorvorwärmung muss zwei bis drei Stunden vor dem Motorstart angesch ...

    Fahren bei Regen
    Regen und nasse Straßen können gefährliche Fahrbedingungen hervorrufen, insbesondere, wenn Sie nicht auf glatten Fahrbahnbelag eingerichtet sind. Bitte beachten Sie folgende Hinweise für das Fahren bei Regenwetter:  Starker Niederschlag behindert die Sicht und ve ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net