Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Entriegelung des Fahrzeugs - Keyless entry & drive: Verwendung - RENAULT Keycards - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Entriegelung des Fahrzeugs

Renault Megane. Entriegelung des Fahrzeugs


Befindet sich die RENAULT-Keycard im Bereich 1, drücken Sie auf den Knopf 3 oder fassen Sie, je nach Fahrzeug, mit der Hand hinter den Türgriff 2: Das Fahrzeug wird entriegelt.

In manchen Fällen (zum Beispiel wenn das Fahrzeug mehrere Tage lang nicht benutzt wird), muss zweimal am Türgriff 2 gezogen werden, um das Fahrzeug zu entriegeln und die Tür zu öffnen.

Ein Druckimpuls auf den Knopf 4 führt ebenfalls zur Entriegelung des gesamten Fahrzeugs.

Beim Entriegeln blinkt die Warnblinkanlage ein Mal.

Renault Megane. Entriegelung des Fahrzeugs


Nach einer Entriegelung des Fahrzeugs oder nur des Gepäckraums mit den Tasten der RENAULT Keycard sind das Verriegelung durch Entfernen vom Fahrzeug und die Entriegelung mit der Funktion "Keyless Entry & Drive" deaktiviert.

Um die Funktion Keyless Entry&Drive wieder zu aktivieren, das Fahrzeug erneut starten.

    Verwendung
    Bei entsprechender Ausstattung des Fahrzeugs kann zusätzlich zu den Funktionen der RENAULT Keycard mit Fernbedienung eine automatische Ver- und Entriegelung ohne Betätigung der RENAULT ...

    Verriegelung des Fahrzeugs
    Für die Verriegelung des Fahrzeugs stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung: durch Entfernen vom Fahrzeug, mit dem Knopf 3 und mit der RENAULT-Keycard. Verriegeln durch Ent ...

    Andere Materialien:

    Abschleppen im Notfall
    Wenn ein Fahrzeug abgeschleppt werden muss, empfehlen wir, es von einem Fachmann abschleppen zu lassen. Wenn in einem Notfall kein Abschleppdienst zur Verfügung steht, kann Ihr Fahrzeug vorübergehend mit einem Abschleppseil oder einer Abschleppstange, welche an der Abschlepp&o ...

    Bremshilfesysteme
    Bremshilfen sind eine Ergänzung zum Bremssystem und dienen dazu, beim Bremsen in Notsituationen das Fahrzeug sicher und unter optimalen Bedingungen zum Stillstand zu bringen:  Antiblockiersystem (ABS),  Elektronischer Bremskraftverteiler (EBV),  Bremsassistent. Anti ...

    Fahrzeuglagerung
    • Das Fahrzeug mit einer ‘‘atmenden’’ Abdeckung aus einem porösen Material wie z.B. Baumwolle versehen. Nichtporöse Materialien wie z.B. Kunststoff- Folie, verursachen die Bildung von Kondenswasser, wodurch der Lack beschädigt werden kann. • DenMotor möglichst ...

    Kategorien



    © 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.018