Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: EPB-Störungsanzeige
(ausstattungsabhängig) - Elektro Feststellbremse (EPB) - Bremsanlage - Fahrhinweise - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: EPB-Störungsanzeige (ausstattungsabhängig)

EPB-Störungsanzeige


Diese Warnleuchte leuchtet auf, wenn der Start/Stop-Knopf in die Stellung ON (EIN) wechselt, und erlischt nach ca. drei Sekunden, wenn das System ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn die EPB-Störungsanzeige nicht erlischt, beim Fahren aufleuchtet oder nicht aufleuchtet, wenn der Zündschalter oder der Start/Stop-Knopf in die Stellung ON (EIN) wechselt, liegt möglicherweise eine Störung der Elektro Feststellbremse vor.

In diesem Fall empfehlen wir, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

Die EPB-Störungsanzeige leuchtet möglicherweise auf, wenn die ESCAnzeige aufleuchtet, um eine Fehlfunktion des ESC anzuzeigen. Dies heißt jedoch nicht, dass eine EPB-Störung vorliegt.

ACHTUNG
  •  Die EPB-Warnleuchte leuchtet möglicherweise auf, wenn der EPB-Schalter nicht ordnungsgemäß funktioniert. Stellen Sie den Motor ab und lassen Sie ihn nach einigen Minuten wieder an.

    Daraufhin erlischt die Warnleuchte und der EPB-Schalter funktioniert wieder normal. Für den Fall, dass die EPB-Warnleuchte dennoch weiterleuchtet, empfehlen wir, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

  • Wenn die Feststellbremswarnleuchte nicht aufleuchtet oder wenn sie blinkt, obwohl der EPBSchalter gezogen wurde, ist die Elektro Feststellbremse nicht aktiviert.
  •  Falls die Feststellbremswarnleuchte blinkt, während die EPBWarnleuchte leuchtet, drücken Sie den Schalter und ziehen Sie ihn dann nach oben. Drücken Sie ihn erneut in seine ursprüngliche Stellung und ziehen Sie ihn wieder nach oben. Für den Fall, dass die EPB-Warnleuchte nicht erlischt, empfehlen wir, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.
    Feststellbremse lösen
    Zum Lösen der Elektro Feststellbremse (EPB) drücken Sie unter den folgenden Bedingungen den EPB-Schalter:  Bringen Sie den Zündschalter oder den Start/Stop-Knopf in die ...

    Notbremsung
    Wenn während der Fahrt ein Problem mit dem Bremspedal auftritt, kann durch Ziehen und Festhalten des EPBSchalters eine Notbremsung eingeleitet werden. Das Bremsen ist nur dann möglich, ...

    Andere Materialien:

    Vorsichtshinweise für die Sicherheitsgurte
    Sicherheitsgurte dienen dazu, die Verletzungsgefahr bei einem Aufprall oder einer Notbremsung zu vermindern. Es wird unbedingt empfohlen, dass sich immer alle Fahrzeuginsassen anschnallen. Vordersitz und äußerer Rücksitz Die Vordersitze und die äußeren Rücksitze ...

    Akustisches Warnsignal des Spurhalteassistenten (LDWS) *
    Falls das System im aktivierten Zustand feststellt, dass das Fahrzeug von der Fahrspur abweicht, ertönt ein akustisches Warnsignal. HINWEIS Die Lautstärke des akustischen Warnsignals des Spurhalteassistenten (LDWS) kann eingestellt werden.   Siehe "Individuelle Einstell ...

    Reifendruck kontrollieren / gelegentlich aufpumpen
    Sie können den Kompressor, ohne Verwendung des Dichtmittels, auch benutzen, um:  Ihre Reifen zu kontrollieren oder gelegentlich aufzupumpen,  andere Gegenstände (Bälle, Fahrradreifen, ...) aufzupumpen. Drehen Sie den Hebel A auf Position "Fül ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net