Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Ersetzen der Scheibenwischerblätter oder Gummis - Wischerblätter - Wartung durch Fahrzeughalter - Wartung und Pflege - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Ersetzen der Scheibenwischerblätter oder Gummis

Mazda 3 / Mazda3 Betriebsanleitung / Wartung und Pflege / Wartung durch Fahrzeughalter / Wischerblätter / Ersetzen der Scheibenwischerblätter oder Gummis

Falls die Scheibe nicht mehr genügend gereinigt wird, sind die Wischerblätter abgenutzt oder gerissen.

Ersetzen Sie in diesem Fall die Wischerblätter.

VORSICHT

Bewegen Sie den Wischerarm nicht mit der Hand, weil er beschädigt werden kann.

HINWEIS

Zur Vermeidung einer Beschädigung der Wischerblätter, muss der Wischerarm auf der Fahrerseite zuerst angehoben werden. Beim Zurückstellen muss der Scheibenwischerarm auf der Beifahrerseite zuerst zurückgestellt werden.

1. Heben Sie den Wischerarm an.

2. Öffnen Sie die Klammer und schieben Sie den Wischer in Pfeilrichtung.

Mazda3. Ersetzen der Scheibenwischerblätter oder Gummis


3. Drehen Sie den Wischer, um ihn vom Arm abzunehmen.

Mazda3. Ersetzen der Scheibenwischerblätter oder Gummis


VORSICHT

Lassen Sie den Wischerarm nicht gegen die Scheibe zurückspringen, um eine Beschädigung der Windschutzscheibe zu vermeiden.

4. Ziehen Sie das Wischerblatt nach unten, um es aus der Halterung zu ziehen.

Mazda3. Ersetzen der Scheibenwischerblätter oder Gummis


5. Nehmen Sie die Metallversteifungen von den Wischergummis ab und bringen Sie sie an den neuen Wischergummis an.

Mazda3. Ersetzen der Scheibenwischerblätter oder Gummis


VORSICHT

  • Die Metallversteifungen dürfen nicht verbogen oder weggeworfen werden.

    Sie werden wieder verwendet.

  • Falls die Metallversteifungen nicht wieder in der gleichen Position eingebaut werden, kann die Wirksamkeit der Scheibenwischer beeinträchtigt werden.

      Die Metallversteifungen der Fahrerseite dürfen nicht auf der Beifahrerseite eingebaut werden.

  • Die Metallversteifungen müssen so am neuen Wischergummi angebracht werden, dass der Wischergummi die gleiche Krümmung aufweist wie der alte Wischergummi.

6. Setzen Sie den Wischergummi ein.

Nehmen Sie den Einbau in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus vor.

Mazda3. Ersetzen der Scheibenwischerblätter oder Gummis


    Wischerblätter
    VORSICHT Autowachs, wie es z.B. in automatischen Waschanlagen aufgetragen wird, kann zu Schwierigkeiten beim Reinigen der Scheiben mit den Scheibenwischern führen. Verwenden Sie z ...

    Ersetzen des Heckscheibenwischerblatts (Schrägheck)
    Falls die Scheibe nicht mehr genügend gereinigt wird, ist das Wischerblatt abgenutzt oder gerissen. Ersetzen Sie in diesem Fall das Wischerblatt. VORSICHT Bewegen Sie den Wischerarm nicht ...

    Andere Materialien:

    Bremsen prüfen
    WARNUNG Nach dem Waschen ist stets eine Bremsprobe durchzuführen, damit die Bremsbeläge nicht durch Feuchtigkeit und Korrosion angegriffen werden und die Bremskraft dabei herabgesetzt wird. Bei längeren Strecken in Regen oder Schneematsch, ab und zu leicht das Bremspedal bet&a ...

    Funktionsbeschreibung
    WARNUNGENEs entbindet Sie nicht von Ihrer Verantwortung, beim Fahren entsprechende Vorsicht und Aufmerksamkeit walten zu lassen. Da Sie zu jedem Zeitpunkt die Verantwortung für die Kontrolle über das Fahrzeug und die Überwachung des Systems tragen, müs ...

    Überhitzung des Motors (Diesel)
    Der Zeiger der Temperaturanzeige muss im mittleren Bereich bleiben. Er kann etwas höhere Werte anzeigen, wenn eine lange Steigung an einem sehr heißen Tag befahren wird. Wenn er in den roten Bereich steigt, muss die Ursache dafür gefunden werden. Wenn Sie weiterfahren, obwohl ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net