Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Ersetzen von Sicherungen - Sicherungen - Wartung durch Fahrzeughalter - Wartung und Pflege - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Ersetzen von Sicherungen

Ersetzen der Sicherungen auf der linken Fahrzeugseite

Kontrollieren Sie bei einem Ausfall eines elektrischen Verbrauchers zuerst die Sicherungen auf der linken Fahrzeugseite.

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und andere Schalter ausgeschaltet sind.

2. Öffnen Sie den Sicherungskastendeckel.

Mazda3. Ersetzen der Sicherungen auf der linken Fahrzeugseite


3. Ziehen Sie die Sicherung mit der Sicherungszange, die sich im Sicherungskasten im Motorraum befi ndet, gerade heraus.

Mazda3. Ersetzen der Sicherungen auf der linken Fahrzeugseite


4. Kontrollieren Sie die Sicherung und tauschen Sie sie gegebenenfalls aus.


5. Stecken Sie eine Sicherung für die gleiche Stromstärke richtig hinein. Falls die Sicherung nicht passt, muss sie von einem Fachmann eingebaut werden.

Es wird empfohlen, sich an einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner zu wenden.

Wenn Sie keine Ersatzsicherung zur Verfügung haben, können Sie eine Sicherung von einem weniger wichtigen Schaltkreis, wie z.B. vom Schaltkreis AUDIO oder OUTLET verwenden, falls diese Sicherung die gleiche Amperezahl aufweist.

VORSICHT

Eine defekte Sicherung darf nur durch eine Original-Mazda-Sicherung mit der gleichen Amperezahl ersetzt werden.

Andernfalls kann die elektrische Anlage beschädigt werden.

6. Bringen Sie die Abdeckung wieder an und kontrollieren Sie, ob sie sicher befestigt ist.

Ersetzen der Sicherungen unter der Motorhaube

Falls die Scheinwerfer oder andere elektrische Verbraucher nicht funktionieren und sich die Sicherungen im Fahrgastraum in gutem Zustand befi nden, müssen Sie den Sicherungskasten im Motorraum kontrollieren. Ersetzen Sie eine durchgebrannte Sicherung. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und andere Schalter ausgeschaltet sind.

2. Öffnen Sie den Sicherungskastendeckel.

Mazda3. Ersetzen der Sicherungen unter der Motorhaube


3. Falls eine andere Sicherung als die MAIN-Sicherung durchgebrannt ist, ersetzen Sie die durchgebrannte Sicherung mit einer neuen Sicherung für die gleiche Stromstärke.


WARNUNG

Wechseln Sie die Hauptsicherung und die träge Multiplexsicherung nicht selbst aus. Lassen Sie die MAINSicherung von einem autorisierten Mazda-Vertragshändler/Servicepartner austauschen: Es ist gefährlich, diese Sicherungen selbst auszutauschen, weil hohe Stromstärken vorhanden sind. Bei einem Fehler kann ein elektrischer Schlag oder ein Kurzschluss ausgelöst werden, was zu einem Brand führen kann.

4. Bringen Sie die Abdeckung wieder an und kontrollieren Sie, ob sie sicher befestigt ist.

    Sicherungen
    Die elektrische Anlage ist durch Sicherungen gegen Überlastungen geschützt. Falls Leuchten oder Regler nicht funktionieren, müssen Sie den entsprechenden Schaltkreisschutz ü ...

    Sicherungskasten
    Sicherungskasten (Motorraum) *1 Mit Xenon-Scheinwerfer *2 Mit Halogenscheinwerfer Sicherungskasten (linke Seite) ...

    Andere Materialien:

    Abblendautomatik
    Wenn starkes Licht von hinten auf den Rückspiegel trifft, wird dieser automatisch abgeblendet. Die Bedienelemente für manuelle Abblendung sind bei Spiegeln mit Abblendautomatik nicht vorhanden. Im Rückspiegel gibt es zwei Sensoren - einen nach vorne gerichteten und einen nac ...

    Ausschalten der Alarmanlage
    Ein aktiviertes System lässt sich wie folgt ausschalten: Drücken der Entriegelungstaste oder die Kofferraumtaste (Stufenheck) der Fernbedienung. Anlassen des Motors mit dem Motorstartknopf. (Mit LogIn-Fernbedienung) Drücken des Türgriffschalters einer Tür. ...

    Uhrzeit und Außentemperatur
    Die Uhrzeit und die Außentemperatur (je nach Fahrzeug) werden angezeigt. Stellknopf für Uhrzeit 1 Bei Fahrzeugen, die hiermit ausgerüstet sind, dienen die Knöpfe 2 und 3 der Einstellung der Uhrzeit. Drücken Sie auf Knopf 2, um die Stunden, und auf Knopf 3, um d ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net