Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Fahren - Regler-Funktion - Tempomat - Fahrhinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Fahren

Renault Megane. Fahren


Bei gespeicherter Regelgeschwindigkeit und aktivierter Regler-Funktion können Sie den Fuß vom Gaspedal nehmen.

Achtung, die Füße sollten in jedem Fall in der Nähe der Pedale bleiben, um im Notfall schnell reagieren zu können.
    Aktivieren des Tempomats (Regler-Funktion)
    Drücken Sie den Schalter 2 oder (+), sobald Sie die gewünschte Geschwindigkeit erreicht haben (über ca. 30 km/h): die Funktion ist aktiviert und die Geschwindigkeit gespeichert. ...

    Ändern der Regelgeschwindigkeit
    Sie können die eingestellte Regelgeschwindigkeit ändern, indem Sie wiederholt auf folgende Tasten drücken:  der Taste 2 (+) zur Erhöhung der Geschwindigkeit   ...

    Andere Materialien:

    Bedienung des Schaltgetriebes
    Das Schaltgetriebe hat 6 Vorwärtsgänge. Das Schaltschema ist auf dem Schaltknauf aufgedruckt. Alle Vorwärtsgänge sind vollsynchronisiert, so dass ein leichtes Hoch- und Herunterschalten gewährleistet ist.  Treten Sie das Kupplungspedal beim Schalten ...

    Motorvorwärmung
    Das Kühlmittel wird erwärmt und erleichtert den „Kaltstart“ des Motors. Abb. 68 Im Stoßfänger vorne links: Prinzipdarstellung der Anschlussbuchse für die Motorvorwärmung. Abb. 69 Schutzschalter für Motorvorwärmung. Die Motorvorwärmung wird b ...

    Seitenairbag (SIPS) - Kindersitz/Sitzkissen
    Der Seitenairbag hat keinen negativen Einfluss auf die schützenden Eigenschaften des Kindersitzes oder des Sitzkissens (S. 37). Ein Kindersitz/Sitzkissen (S. 48) kann auf dem Vordersitz angebracht werden, wenn das Fahrzeug nicht mit einem aktivierten Beifahrerairbag (S. 35) ausgestattet i ...

    Kategorien



    © 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.014