Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Fahrerairbags - Sicherheit - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Fahrerairbags

Zusätzlich zum Sicherheitsgur (S. 27)t auf der Fahrerseite ist das Fahrzeug mit zwei Airbags (S. 32) ausgerüstet.

Einer der Airbags ist zusammengefaltet in der Lenkradmitte montiert. Das Lenkrad trägt die Kennzeichnung AIRBAG.

Volvo V40. Fahrerairbags


Knieairbag auf der Fahrerseite in einem Linkslenker.

Der zweite Airbag (in Kniehöhe) ist im mit AIRBAG gekennzeichneten unteren Teil des Armaturenbretts auf der Fahrerseite montiert.

WARNUNG

Der Sicherheitsgurt und die Airbags arbeiten zusammen. Falls der Gurt nicht oder auf falsche Weise genutzt wird, kann dies die Wirksamkeit der Airbags bei einem Aufprall beeinträchtigen.

Themenbezogene Informationen

  • Beifahrerairbag (S. 33)
    Airbagsystem
    Bei einem Frontalzusammenstoß hilft das Airbagsystem, Kopf, Gesicht und Brust von Fahrer und Beifahrer zu schützen. Das Airbagsystem von oben, Linkslenker. Das Airbagsystem von ...

    Beifahrerairbag
    Zusätzlich zum Sicherheitsgurt (S. 27) auf der Beifahrerseite ist das Fahrzeug mit einem Airbag (S. 32) ausgerüstet. Der Airbag ist zusammengefaltet in einem Bereich über dem Handsc ...

    Andere Materialien:

    Bedienungshinweise für die Audioanlage
    WARNUNGStellen Sie die Audioanlage nur bei stillstehendem Fahrzeug ein: Stellen Sie die Audioanlage nicht während der Fahrt ein. Es ist gefährlich, während der Fahrt Einstellungen an der Audioanlage vorzunehmen, weil ein Verlust der Fahrzeugbeherrschung zu ...

    Verringern des Kraftstoffverbrauchs und Umweltschutz
    Der Kraftstoffverbrauch Ihres Fahrzeuges hängt wesentlich von Ihrer Fahrweise und den Betriebsumständen ab. Verwenden Sie diese Empfehlungen zur Verringerung des Kraftstoffverbrauchs und des CO2- Ausstoßes. Vermeiden Sie ein langzeitiges Warmlaufen des Motors. Fahren Sie ...

    Manuelle Klimaanlage
    Heizungs- und Belüftungssystem oder Klimaanlage funktionieren nur bei laufendem Motor. 1. Temperaturregelung • Drehen Sie den Regler von blau (kalt) auf rot (warm), um die Temperatur nach Ihren Bedürfnissen einzustellen. 2. Regelung der Gebläsestärke • Drehen Si ...

    Kategorien



    © 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.0176