Autos Betriebsanleitungen

Opel Astra: Fahrzeugangaben - Technische Daten - Opel Astra BetriebsanleitungOpel Astra: Fahrzeugangaben

Fahrzeug- Identifizierungsnummer

Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer ist in das Typschild und das Bodenblech unter


Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer ist in das Typschild und das Bodenblech unter der Bodenabdeckung, zu sehen unter einer Abdeckung, eingestanzt.

Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer kann zusätzlich auf die Instrumententafel


Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer kann zusätzlich auf die Instrumententafel gestanzt sein und ist dann durch die Windschutzscheibe zu sehen.

Typschild

Das Typschild befindet sich am rechten Vordertürrahmen.


Das Typschild befindet sich am rechten Vordertürrahmen.

Angaben auf dem Typschild:


Angaben auf dem Typschild: 1 = Hersteller
2 = Genehmigungsnummer
3 = Fahrzeug-Identifizierungsnummer 4 = Zulässiges Gesamtgewicht in kg 5 = Zulässiges Zuggesamtgewicht in kg 6 = Maximal zulässige Vorderachslast in kg 7 = Maximal zulässige Hinterachslast in kg 8 = Fahrzeugspezifische bzw. länderspezifische Angaben

Vorder- und Hinterachslast dürfen zusammen das zulässige Gesamtgewicht nicht überschreiten. Wird z. B. die maximal zulässige Vorderachslast ausgenutzt, darf die Hinterachse nur bis zum Erreichen des zulässigen Gesamtgewichts belastet werden.

Die technischen Daten wurden in Übereinstimmung mit den EGNormen ermittelt. Änderungen vorbehalten.

Angaben in den Fahrzeugpapieren haben stets Vorrang gegenüber Angaben in der Betriebsanleitung.

    Technische Daten
    ...

    Fahrzeugdaten
    Empfohlene Flüssigkeiten und Schmierstoffe Europäischer Serviceplan Benötigte Motorölqualität Wenn kein Öl in Dexos-Qualität verfügbar ist, kann man einmal ...

    Andere Materialien:

    Leuchtweitenregulierung
    Beachte: Fahrzeuge mit Xenon-Scheinwerfern verfügen über automatische Leuchtweitenregulierung. Den Reglerknopf drücken und ausrasten. Drehen Sie den Reglerknopf in die gewünschte Einstellposition. Drücken Sie den Reglerknopf in die Einraststellung. ...

    Aktivieren des Tempomats (Regler-Funktion)
    Drücken Sie den Schalter 2 oder (+), sobald Sie die gewünschte Geschwindigkeit erreicht haben (über ca. 30 km/h): die Funktion ist aktiviert und die Geschwindigkeit gespeichert. Die Regelgeschwindigkeit wird im Bereich 6 angezeigt. Die Aktivierung der Regler-Funktion wir ...

    Deaktivieren der Diebstahlwarnanlage
    Fahrzeuge ohne schlüssellose Entriegelung Mechanische Diebstahlwarnanlage Sie können den Alarm deaktivieren und stummschalten, indem Sie die Türen mit dem Schlüssel entriegeln, die Zündung mit einem korrekt kodierten Schlüssel einschalten oder Türen oder Ko ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.0181