Autos Betriebsanleitungen

Škoda Rapid: Feuerlöscher - Selbsthilfe - Selbsthilfe - Škoda Rapid BetriebsanleitungŠkoda Rapid: Feuerlöscher

Lesen Sie bitte sorgfältig die Anleitung, die an dem Feuerlöscher angebracht ist.

Der Feuerlöscher muss durch eine dazu berechtigte Person einmal jährlich geprüft werden (die nationalen gesetzlichen Bestimmungen sind zu beachten).

Der Feuerlöscher ist immer sicher zu befestigen, sodass er sich bei einer Notbremsung ACHTUNG
Der Feuerlöscher ist immer sicher zu befestigen, sodass er sich bei einer Notbremsung oder einem Aufprall des Fahrzeugs nicht lösen und keine Verletzungen der Insassen verursachen kann.

■ Der Feuerlöscher muss den jeweils gültigen nationalen gesetzlichen Anforderungen Hinweis
■ Der Feuerlöscher muss den jeweils gültigen nationalen gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

■ Auf das Verfallsdatum des Feuerlöschers achten. Wird der Feuerlöscher nach Ablauf des Verfallsdatums verwendet, ist die richtige Funktion nicht mehr gewährleistet.

    Verbandskasten und Warndreieck
    Abb. 110 Platzierung des Warndreiecks Der Verbandskasten A » Abb. 110 kann mithilfe eines Spannbands im rechten Ablagefach im Gepäckraum befestigt werden. Ein Warndreieck B mit den maximal ...

    Bordwerkzeug
    Abb. 111 Bordwerkzeug Das Bordwerkzeug und der Wagenheber mit Aufkleber sind in einer Kunststoffbox im Reserverad oder im Stauraum für das Reserverad untergebracht. Hier ist auch Platz f&u ...

    Andere Materialien:

    Elektrische Fensterheber
    Durch Ziehen oder Drücken des Schalters eines Fensters, können Sie die Scheibe bis zur gewünschten Höhe öffnen oder schließen. (Hinweis: Die Fenster der hinteren Seitentüren lassen sich nicht vollständig öffnen). Impulsfunktion Dieser Modus ...

    Jukebox
    CD AUF FESTPLATTE, USB-STICK, SD-KARTE KOPIEREN Überprüfen Sie, ob das aktive MEDIUM das richtige für den benutzten Träger (CD, USB oder SD) ist. Durch das Ausschalten der Zündung während des Kopierens wird der Kopiervorgang abgebrochen und beim Wiedereinschal ...

    Niedrige oder hohe Außentemperaturen
    Je niedriger die Außentemperatur, desto länger dauert es, bis die Alkoholsperre benutzt werden kann. Bei Temperaturen unter -20 ºC oder über +60 ºC benötigt die Alkoholsperre eine zusätzliche Stromversorgung. Das Kombinationsinstrument zeigt Alcoguard Strom ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net