Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Filter - Wartung - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Filter

Der Austausch der Filterelemente (Luftfilter, Reinluftfilter, Kraftstofffilter usw.) ist in den Wartungsarbeiten Ihres Fahrzeugs vorgesehen.

Austauschintervalle der Filterelemente: Siehe das Wartungsdokument des Fahrzeugs

Vorsicht bei Arbeiten im Motorraum.

Der Motor kann noch heiß sein. Zudem kann sich der Kühlerventilator jederzeit in Gang setzen.

Verletzungsgefahr!

    Vorratsbehälter Frontscheiben-/Scheinwerfer-Waschanlage
    Auffüllen: Öffnen Sie bei abgestelltem Motor den Deckel 3; füllen Sie die Flüssigkeit ein, bis sie sichtbar wird; anschließend den Deckel wieder aufschrauben. ...

    Reifendruck
    Aufkleber A Öffnen Sie die Fahrertür, um ihn zu lesen. Der Reifendruck muss bei kalten Reifen gemessen werden. Ist eine Messung bei kalten Reifen nicht möglich, den Reifendru ...

    Andere Materialien:

    Gepäckraum
    Gepäckraumabdeckung (Schrägheck) * WARNUNGLegen Sie keine Gegenstände auf die Gepäckraumabdeckung: Auf der Gepäckraumabdeckung befi ndliche Gegenstände können sehr gefährlich sein. Im Falle einer Notbremsung oder eines Aufpralls k&o ...

    Einstellungen
    HINWEIS Die Bildschirmanzeige kann je nach Ausführung verschieden sein. Wählen Sie das Symbol auf dem Hauptbildschirm, um den Einstellbildschirm anzuzeigen. Schalten Sie die Registerkarte um und wählen Sie den zu ändernden Gegenstand. Die Einstellungen lassen sich wie ...

    Wenn der Motor zu heiß wird
    Folgendes kann darauf hinweisen, dass Ihr Fahrzeug überhitzt ist. Fahrzeuge ohne Multi-Informationsanzeige: Die Warnleuchte für hohe Motorkühlmitteltemperatur leuchtet auf oder ein Leistungsverlust wird festgestellt. Fahrzeuge mit Multi-Informationsanzeige: Die Motork& ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net 0.0118