Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Filter - Wartung - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Filter

Der Austausch der Filterelemente (Luftfilter, Reinluftfilter, Kraftstofffilter usw.) ist in den Wartungsarbeiten Ihres Fahrzeugs vorgesehen.

Austauschintervalle der Filterelemente: Siehe das Wartungsdokument des Fahrzeugs

Vorsicht bei Arbeiten im Motorraum.

Der Motor kann noch heiß sein. Zudem kann sich der Kühlerventilator jederzeit in Gang setzen.

Verletzungsgefahr!

    Vorratsbehälter Frontscheiben-/Scheinwerfer-Waschanlage
    Auffüllen: Öffnen Sie bei abgestelltem Motor den Deckel 3; füllen Sie die Flüssigkeit ein, bis sie sichtbar wird; anschließend den Deckel wieder aufschrauben. ...

    Reifendruck
    Aufkleber A Öffnen Sie die Fahrertür, um ihn zu lesen. Der Reifendruck muss bei kalten Reifen gemessen werden. Ist eine Messung bei kalten Reifen nicht möglich, den Reifendru ...

    Andere Materialien:

    Auto start
    So lassen Sie den Motor in der Betriebsart "Leerlauf-Stopp" wieder an:  Treten Sie das Kupplungspedal, während sich der Schalthebel in der Leerlaufstellung befindet.  Auf dem LCD-Display erscheint die Meldung "Kupplung betätigen für Motorstart". ...

    Signalanlage
    Akustischer Warngeber Drücken Sie auf die Seiten des Lenkradkissens A. Lichthupe Zum Betätigen der Lichthupe ziehen Sie den Hebel 1 zu sich. Blinker Hebel 1 in Lenkradebene und in Fahrtrichtung verstellen. Impulsfunktion Mitunter reichen die Lenkradbewegungen während de ...

    Motorölspezifikation und Motorölfüllmenge
    Nähere Angaben zu den Service-Intervallen finden Sie im Serviceplan und „Rat und Tat“, Kapitel „Motoröl“. Bei allen Motorölen handelt es sich um so genannte Mehrbereichs-Leichtlauföle. Fahrzeuge mit LongLife Service Fahrzeuge ohne LongLife Service ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net