Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Fremdstarten des Fahrzeugs - Fahrzeugbatterie - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Fremdstarten des Fahrzeugs

Ford Focus / Ford Focus Betriebsanleitung / Fahrzeugbatterie / Fremdstarten des Fahrzeugs

ACHTUNG

Keinesfalls Kraftstoffleitungen, Kipphebeldeckel oder Ansaugkrümmer als Massepunkte verwenden.

VORSICHT

  • Es dürfen ausschließlich Batterien gleicher Nennspannung verbunden werden.

  • Es dürfen ausschließlich Starthilfekabel mit isolierten Klemmen und ausreichendem Querschnitt verwendet werden.

  • Batterie nicht vom Bordnetz trennen.

Starthilfekabel anschließen


  1. Leere Fahrzeugbatterie
  2. Batterie des Starthilfe leistenden Fahrzeugs
  3. Plus-Verbindungskabel
  4. Minus-Verbindungskabel
  1. Fahrzeuge so stellen, dass sie sich nicht berühren.
  2. Motor und alle Stromverbraucher abschalten.
  3. Pluspol (+) des Fahrzeugs B mit dem Pluspol (+) des Fahrzeugs A verbinden (Kabel C).
  4. Minuspol (-) des Fahrzeugs B mit dem Masseanschluss des Fahrzeugs A verbinden (Kabel D). Siehe Batterie-Anschlusspunkte

VORSICHT

  • Kabel nicht an den Minuspol (–) der entladenen Batterie anschließen.

  • Sicherstellen, dass die Kabel ausreichend Abstand zu sich bewegenden Teilen und Komponenten des Kraftstoffsystems aufweisen.

Motor starten

  1. Motor des Fahrzeugs B mit leicht erhöhter Drehzahl drehen lassen.
  2. Motor des Fahrzeugs A starten.
  3. Motoren der beiden Fahrzeuge mit angeschlossenen Starthilfekabeln mindestens drei Minuten laufen lassen.

VORSICHT

  • Vor dem Abklemmen der Starthilfekabel nicht die Scheinwerfer einschalten. Die Glühlampen können durch eine Überspannung durchbrennen.

Starthilfekabel in umgekehrter Reihenfolge abklemmen.

    Fahrzeugbatterie
    ...

    12 V Batterie austauschen
    VORSICHT Fahrzeuge mit Start-Stoppautomatik stellen andere Anforderungen an die Batterie. Sie muss daher durch eine mit den gleichen Spezifikationen wie das Original ersetzt werden. Bea ...

    Andere Materialien:

    Scheinwerferleuchtweitenregulierung*
    Die Leuchtweite der Scheinwerfer hängt von der Anzahl der Mitfahrer und dem Gewicht des mitgeführten Gepäcks ab. Automatische Leuchtweiteneinstellung Beim Einschalten der Scheinwerfer wird die Scheinwerferleuchtweite automatisch eingestellt. Die Warn- bzw. Kontrollleuchte wir ...

    Scheinwerferwascher
    Der Motor muss laufen und die Scheinwerfer müssen eingeschaltet sein. Die Scheinwerferwascher werden automatisch bei jeder fünften Betätigung des Windschutzscheibenwaschers einmal betätigt. Ziehen Sie zum Betätigen der Scheinwerferwascher den Hebel zweimal an. ...

    Hinweise für den sicheren Umgang mit einem Smart-Key
    ANMERKUNG  Wenn aus welchen Gründen auch immer der Fall auftreten sollte, dass Sie Ihren Smart-Key verloren haben, können Sie den Motor nicht anlassen. Lassen Sie das Fahrzeug gegebenenfalls abschleppen. Wir empfehlen, sich an eine HYUNDAI Vertragswerkstatt zu wenden ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net