Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Funktion - Toter-Winkel-Assistent - Fahrbetrieb - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Funktion

Citroën C4. Funktion


  • Bei Einschalten der Zündung oder laufenden Motor diese Taste drücken, um die Funktion zu aktivieren: Die Kontrollleuchte wird eingeschaltet.

Die am vorderen und hinteren Stoßfänger eingebauten Sensoren überwachen die Bereiche des toten Winkels.

Die Warnung erfolgt über eine Kontrollanzeige im Außenspiegel auf der betroffenen Seite, sobald ein Fahrzeug - PKW, LKW oder Fahrrad - erkannt wird.

Dazu müssen die folgenden Bedingungen erfüllt sein:

  •  alle Fahrzeuge fahren in derselben Richtung,
  •  die Geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs liegt zwischen 12 km/h und 140 km/h,
  •  wenn Sie ein Fahrzeug mit einem Geschwindigkeitsunterschied unter 10 km/h überholen,
  •  wenn Sie ein Fahrzeug mit einem Geschwindigkeitsunterschied unter 25 km/h überholt,
  •  der Verkehr läuft fließend,
  •  wenn ein Überholmanöver länger dauert und das überholte Fahrzeug im Bereich des toten Winkels verbleibt,
  •  wenn Sie geradeaus bzw. in einer leichten Kurve fahren,
  •  Ihr Fahrzeug keinen Anhänger, Wohnwagen etc.

    Zieht...

Citroën C4. Funktion


In den folgenden Situationen erfolgt keine Warnung:

  •  bei bewegungslosen Gegenständen (parkende Fahrzeuge, Leitplanken, Straßenlaternen, Schilder etc.),
  •  bei in umgekehrter Richtung fahrenden Fahrzeugen,
  •  auf kurvigen Straßen oder in steilen Kurven,

Citroën C4. Funktion


  • beim Überholen eines sehr langen Fahrzeugs (bzw. durch ein sehr langes Fahrzeug) (LKW, Reisebus, ...), das gleichzeitig hinten im toten Winkel und vorne im Blickfeld des Fahrers erkannt wird,
  •  bei dichtem Verkehr: die vorne und hinten erkannten Fahrzeuge werden mit einem LKW oder einem feststehenden Gegenstand verwechselt,
  •  bei einem schnellen Überholmanöver.

Citroën C4. Funktion


  • Zum Deaktivieren der Funktion erneut diese Taste drücken: Die Kontrollleuchte erlischt.

Der Betriebszustand des Systems bleibt nach Ausschalten der Zündung gespeichert.

Das System wird bei Abschleppen mit einer von CITROËN zugelassenen Abschleppvorrichtung automatisch deaktiviert.
    Toter-Winkel-Assistent
    Dieses Fahrassistenzsystem informiert den Fahrer, wenn sich ein herannahendes Fahrzeug im toten Winkel (Bereich außerhalb des Sichtfelds des Fahrers) seines Fahrzeugs befindet, sobald die ...

    Funktionsstörung
    Bei einer Funktionsstörung blinkt die Kontrollleuchte der Taste für mehrere Sekunden bevor sie dann wieder erlischt. Wenden Sie sich an einen CITROËN-Vertragspartner oder eine qua ...

    Andere Materialien:

    Einleitung
    Mit dem tiremobilitykit (reifenpannen- set) bleiben sie auch nach einer punktuellen reifenpanne mobil. Das aus einem kompressor und dichtmittel bestehende system dichtet effektiv und bequem die meisten punktuellen undichtigkeiten von pkw-reifen ab, die durch nägel oder ähnli ...

    Vorübergehende Deaktivierung/ Bereitschaftsmodus - mit Geschwindigkeitsbegrenzung
    Um den adaptiven Tempomat vorübergehend auszuschalten und in den Bereitschaftsmodus zu versetzen: Auf Lenkradtaste drücken Dieses Symbol und die Markierung der gespeicherten Geschwindigkeit wechseln ggf. die Farbe von GRÜN auf WEISS. Vorübergehende Deaktivierung/ B ...

    Heckscheiben- und Außenspiegelheizung
    Die Heckscheibenheizung dient dazu, Beschlag von der Heckscheibe zu entfernen. Die Außenspiegelheizungen (Fahrzeuge mit Außenspiegelheizungen) dienen zum Entfernen von Frost, Tau oder Regentropfen von den Außenspiegeln. Manuelle Klimaanlage Schaltet die Heizelemente e ...

    Kategorien



    © 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.017