Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Funktionsweise des systems - Not- oder pannenhilferuf - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Funktionsweise des systems

Beim Einschalten der Zündung leuchtet die grüne Kontrollleuchte für die Dauer


Beim Einschalten der Zündung leuchtet die grüne Kontrollleuchte für die Dauer von 3 Sekunden auf und zeigt damit an, dass das System ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn die orangefarbene Kontrollleuchte blinkt, liegt eine Funktionsstörung im


Wenn die orangefarbene Kontrollleuchte blinkt, liegt eine Funktionsstörung im System vor.

Wenn die orangefarbene Kontrollleuchte ununterbrochen leuchtet, muss die Backup- Batterie ersetzt werden.

Wenden Sie sich in beiden Fällen an das PEUGEOT-Händlernetz.

Wenn die orangefarbene Kontrollleuchte blinkt, liegt eine Funktionsstörung im System vor.

Wenn die orangefarbene Kontrollleuchte ununterbrochen leuchtet, muss die Backup- Batterie ersetzt werden.

Wenden Sie sich in beiden Fällen an das PEUGEOT-Händlernetz.

Aus technischen Gründen, insbesondere für die Bereitstellung bestmöglicher PEUGEOT CONNECT-Dienste zugunsten des Kunden, behält sich der Hersteller das Recht vor, jederzeit eine Aktualisierung des im Fahrzeug verbauten Telematiksystems durchzuführen.

    Not- oder pannenhilferuf
    Drücken Sie diese Taste im Notfall länger als 2 Sekunden. Durch Blinken der grünen Diode und eine Stimm-Ansage wird bestätigt, dass die PEUGEOT CONNECT SOSTelefonzentrale * ...

    Com 3D
    Achtung, der Notruf und die Dienste sind nur aktiv, wenn das interne Telefon mit einer gültigen SIM-Karte benutzt wird. Bei Benutzung eines Bluetooth-Telefons und ohne SIM-Karte sind diese ...

    Andere Materialien:

    Tanken
    Warnaufkleber auf der Kraftstofftankklappe. WARNUNG Verschütteter Kraftstoff kann sich entzünden. Vor Beginn des Tankens kraftstoffbetriebene Heizung ausschalten. Im Kombinationsinstrument kontrollieren, dass die Heizung ausgeschaltet ist, bei Betrieb wird das Heizungssymbol a ...

    Scheinwerfer
    Zum Austauschen der Scheinwerferglühlampen zunächst den Scheinwerfer vom Motorraum aus lösen und den kompletten Scheinwerfer herausnehmen. Den Hauptanschlag wegheben. Schraube mit einem Torxschlüssel, Größe T30, lösen. Den Sicherungssplint gegen d ...

    Reserverad
    Abb. 107 Gepäckraum: Reserverad Das Reserverad befindet sich in einer Mulde unter dem Bodenbelag im Gepäckraum und ist mit einer Spezialschraube befestigt » Abb. 107. Vor dem Ausbau des Reserverads muss die Box mit dem Bordwerkzeug herausgenommen werden. Es ist wichtig, den F&uum ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net