Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Hauptmenü - Monochrombildschirm A - Bordinstrumente - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Hauptmenü

  • Drücken Sie auf die Taste "MENU", um zum Hauptmenü zu gelangen, danach auf die Tasten "5" oder "6", um die verschiedenen Menüs durchlaufen zu lassen:
  •  "RADIO",
  •  "MEDIA",
  •  "BORDCOMPUTER",
  •  "DATUM UND UHR",
  •  "SPRACHEN",
  •  "FZG PARAMETER",
  •  Drücken Sie auf die Taste "OK", um das gewünschte Menü auszuwählen.

Radio / Media

Wenn das Autoradio eingeschaltet ist und Sie das Menü "RADIO" oder "MEDIA" ausgewählt haben, können Sie die Radiofunktionen (RDS-Senderverfolgung, Radiotext) oder den Wiedergabemodus des Mediums (Normal, Zufallswiedergabe, Wiederholung) auswählen.

Einzelheiten zur Anwendung "MEDIA" oder "RADIO" finden Sie im Abschnitt "Audio und Telematik".

Bordcomputer

Citroën C4. Bordcomputer


Nach Auswahl des Menüs "BORDCOMPUTER" können Sie eine Übersicht über den Betriebszustand der Fahrzeugfunktionen (aktiviert, deaktiviert, defekt) abrufen.

Datum und Uhrzeit

Nach Auswahl des Menüs "DATUM UND UHR" können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

  •  Jahr,
  •  Monat,
  •  Tag,
  •  Stunden,
  •  Minuten,
  •  12- oder 24-Stunden-Modus.
  •  Wenn Sie eine Einstellung gewählt haben, drücken Sie auf die Taste "7" oder "8", um den Wert zu ändern.
  •  Drücken Sie auf die Taste "5" oder "6", um zur vorherigen bzw. nächsten Einstellung überzugehen.
  •  Drücken Sie auf die Taste "OK", um die Änderung zu speichern und zur laufenden Anzeige zurückzukehren oder auf die Taste "Return", um sie rückgängig zu machen.

Sprachen

Nach Auswahl des Menüs "SPRACHEN" können Sie die Sprache der Bildschirmanzeige aus einer definierten Liste auswählen.

Fahrzeugparameter

Nach Auswahl des Menüs "FZG PARAMETER" können Sie folgende Funktionen aktivieren bzw.

deaktivieren:

  •  "HANDBREMSE" (Elektrische Feststellbremse; siehe Abschnitt "Fahrbetrieb"),
  •  "KURVENLICHT" (Kurvenlicht; siehe Abschnitt "Beleuchtung und Sicht"),
  •  "AUTO SCHWEINW" (Einschaltautomatik der Beleuchtung; siehe Abschnitt "Beleuchtung und Sicht"),
  •  "WISCH HI RÜCK" (Kopplung des Heckscheibenwischers mit dem Rückwärtsgang; siehe Abschnitt "Beleuchtung und Sicht"),
  •  "NACHLEUCHTFKT" (Automatische Nachleuchtfunktion; siehe Abschnitt "Beleuchtung und Sicht"),
  •  "ELEK KOFFERR" (Einzelentriegelung des Kofferraumes; siehe Abschnitt "Öffnungen"),
  •  "AUSW FAHRERH" (Einzelentriegelung; siehe Abschnitt "Öffnungen"),
Aus Sicherheitsgründen darf der Fahrer die Einstellungen auf den Multifunktionsbildschirmen ausdrücklich nur bei stehendem Fahrzeug vornehmen.
    Bedientasten
    Vom Bedienfeld Ihres Autoradios können Sie auf die folgenden Tasten drücken:  die Taste "MENU", um zum Hauptmenü zu gelangen,  die Tasten "5" ...

    Monochrombildschirm C
    ...

    Andere Materialien:

    Gebläsedrehzahlregler
    Das Gebläse kann nur bei eingeschalteter Zündung bedient werden. Mit diesem Drehknopf können Sie die Gebläsedrehzahl einstellen, um den aus den Luftdüsen strömenden Luftstrom zu regulieren. Um die Gebläsedrehzahl einzustellen, drehen Sie den Knopf nach ...

    Anschluss von Starthilfekabeln zum Starten des Motors mittels Fremdbatterie
    Wenn Sie das Fahrzeug mit der Batterie eines anderen Fahrzeugs starten müssen, müssen Sie sich geeignete Kabel (mit ausreichendem Querschnitt) bei einem Vertragshändler besorgen. Falls Sie bereits über solche Kabel verfügen, überzeugen Sie sich vor Gebrauch von de ...

    Verwendete Symbole
    kennzeichnet Warnhinweise, die Sie unbedingt beachten sollten aus Gründen Ihrer Sicherheit, der Sicherheit anderer und um Ihr Fahrzeug vor Schäden zu bewahren. kennzeichnet Informationen, die Ihnen ermöglichen, Ihr Fahrzeug optimal zu nutzen. bezieht sich auf M ...

    Kategorien



    © 2011-2018 Copyright www.cautos.net