Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Hauptmenü - Monochrombildschirm A - Bordinstrumente - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Hauptmenü

  • Drücken Sie auf die Taste "MENU", um zum Hauptmenü zu gelangen, danach auf die Tasten "5" oder "6", um die verschiedenen Menüs durchlaufen zu lassen:
  •  "RADIO",
  •  "MEDIA",
  •  "BORDCOMPUTER",
  •  "DATUM UND UHR",
  •  "SPRACHEN",
  •  "FZG PARAMETER",
  •  Drücken Sie auf die Taste "OK", um das gewünschte Menü auszuwählen.

Radio / Media

Wenn das Autoradio eingeschaltet ist und Sie das Menü "RADIO" oder "MEDIA" ausgewählt haben, können Sie die Radiofunktionen (RDS-Senderverfolgung, Radiotext) oder den Wiedergabemodus des Mediums (Normal, Zufallswiedergabe, Wiederholung) auswählen.

Einzelheiten zur Anwendung "MEDIA" oder "RADIO" finden Sie im Abschnitt "Audio und Telematik".

Bordcomputer

Citroën C4. Bordcomputer


Nach Auswahl des Menüs "BORDCOMPUTER" können Sie eine Übersicht über den Betriebszustand der Fahrzeugfunktionen (aktiviert, deaktiviert, defekt) abrufen.

Datum und Uhrzeit

Nach Auswahl des Menüs "DATUM UND UHR" können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

  •  Jahr,
  •  Monat,
  •  Tag,
  •  Stunden,
  •  Minuten,
  •  12- oder 24-Stunden-Modus.
  •  Wenn Sie eine Einstellung gewählt haben, drücken Sie auf die Taste "7" oder "8", um den Wert zu ändern.
  •  Drücken Sie auf die Taste "5" oder "6", um zur vorherigen bzw. nächsten Einstellung überzugehen.
  •  Drücken Sie auf die Taste "OK", um die Änderung zu speichern und zur laufenden Anzeige zurückzukehren oder auf die Taste "Return", um sie rückgängig zu machen.

Sprachen

Nach Auswahl des Menüs "SPRACHEN" können Sie die Sprache der Bildschirmanzeige aus einer definierten Liste auswählen.

Fahrzeugparameter

Nach Auswahl des Menüs "FZG PARAMETER" können Sie folgende Funktionen aktivieren bzw.

deaktivieren:

  •  "HANDBREMSE" (Elektrische Feststellbremse; siehe Abschnitt "Fahrbetrieb"),
  •  "KURVENLICHT" (Kurvenlicht; siehe Abschnitt "Beleuchtung und Sicht"),
  •  "AUTO SCHWEINW" (Einschaltautomatik der Beleuchtung; siehe Abschnitt "Beleuchtung und Sicht"),
  •  "WISCH HI RÜCK" (Kopplung des Heckscheibenwischers mit dem Rückwärtsgang; siehe Abschnitt "Beleuchtung und Sicht"),
  •  "NACHLEUCHTFKT" (Automatische Nachleuchtfunktion; siehe Abschnitt "Beleuchtung und Sicht"),
  •  "ELEK KOFFERR" (Einzelentriegelung des Kofferraumes; siehe Abschnitt "Öffnungen"),
  •  "AUSW FAHRERH" (Einzelentriegelung; siehe Abschnitt "Öffnungen"),
Aus Sicherheitsgründen darf der Fahrer die Einstellungen auf den Multifunktionsbildschirmen ausdrücklich nur bei stehendem Fahrzeug vornehmen.
    Bedientasten
    Vom Bedienfeld Ihres Autoradios können Sie auf die folgenden Tasten drücken:  die Taste "MENU", um zum Hauptmenü zu gelangen,  die Tasten "5" ...

    Monochrombildschirm C
    ...

    Andere Materialien:

    Nachfüllen des Additivs AdBlue
    Der AdBlue-Additivtank wird bei jeder Inspektion Ihres Fahrzeugs bei einem Vertreter des CITROËNHändlernetzes oder in einer qualifizierten Fachwerkstatt aufgefüllt. Dennoch kann es je nach zurückgelegter Kilometeranzahl auch zwischen den Inspektionen erforderlich sein, Ad ...

    Risikoreiche Fahrbedingungen
    Für das Fahren unter risikoreichen Bedingungen wie Wasser, Schnee, Eis, Schlamm, Sand usw. möchten wir folgende Fahrhinweise geben:  Fahren Sie besonders vorsichtig und halten Sie für Bremsmanöver einen größeren Sicherheitsabstand.  Vermeiden Sie ...

    Fehlersuche
    Kundendienst für Bluetooth -Freisprecheinrichtung von Mazda Bei Störungen mit Bluetooth , können Sie den gebührenfreien Kundendienst anrufen. Tel: (Deutschland) 0800 4263 738 (8:00-18:00 mitteleuropäische Zeit) (Außer Deutschland) 00800 4263 7383 (8:00-18:0 ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net