Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Heckklappe/Kofferraumdeckel - Türen und Verriegelungen - Vor dem Losfahren - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Heckklappe/Kofferraumdeckel

WARNUNG

Während der Fahrt dürfen sich keine Passagiere im Gepäckraum bzw. im Kofferraum aufhalten: Es ist gefährlich, wenn sich Passagiere während der Fahrt im Gepäckraum bzw. im Kofferraum aufhalten. Im Falle einer Notbremsung oder eines Aufpralls können sich Passagiere im Gepäckraum bzw. im Kofferraum schwere oder sogar lebensgefährliche Verletzungen zuziehen.

Fahren Sie niemals mit geöffneter Heckklappe bzw. geöffnetem Kofferraumdeckel: In den Fahrgastraum gelangende Abgase sind gefährlich. Bei geöffneter Heckklappe bzw.

geöffnetem Kofferraumdeckel können während der Fahrt Abgase in den Fahrzeuginnenraum gelangen. Abgase, die das giftige, farb- und geruchlose Kohlenmonoxid enthalten, können zu Bewusstlosigkeit oder sogar zum Tode führen, wenn sie über längere Zeit eingeatmet werden. Außerdem können bei geöffneter Heckklappe bzw.

geöffnetem Kofferraumdeckel im Falle eines Unfalls Fahrzeuginsassen aus dem Fahrzeug geschleudert werden.

Das Gepäck darf nicht aufgestapelt werden und muss im Gepäckraum immer richtig gesichert werden: Das Gepäck kann sich sonst bewegen oder umfallen, was zu Verletzungen oder zu einem Unfall führen kann. Das Gepäck darf nicht über die Höhe der Sitzlehnen hinaus geladen werden. Die Sicht auf die Seiten und nach hinten kann sonst beeinträchtigt werden.

VORSICHT

  • Vor dem Öffnen der Heckklappe bzw.

    des Kofferraumdeckels muss der Schnee und das Eis entfernt werden.

    Sonst könnte die Heckklappe bzw.

    der Kofferraumdeckel durch das Gewicht des Schnees bzw. des Eises zugedrückt werden.

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Heckklappe bzw. den Kofferraumdeckel bei starkem Wind öffnen oder schließen.

    Durch einen starken Windstoß gegen die Heckklappe bzw.

    den Kofferraumdeckel können Verletzungen verursacht werden.

  • Öffnen Sie die Heckklappe bzw. den Kofferraumdeckel vollständig und stellen Sie sicher, dass die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel geöffnet bleibt.

    Falls die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel nicht vollständig geöffnet wird, kann die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel durch Vibrationen oder Windstöße zugeschlagen werden und dabei können Verletzungen verursacht werden.

  • Zum Beladen und Entladen von Gepäck aus dem Gepäckraum bzw. Kofferraum muss der Motor ausgeschaltet werden.

    Andernfalls besteht die Gefahr von Verbrennungen durch das heiße Abgas.

  • Wenden Sie keine übermäßige Kraft an der Gasdruckfederstange der Heckklappe an, wie das Festhalten der Stange mit der Hand. Die Gasdruckfederstange kann sich sonst verbiegen und die Betätigung der Heckklappe beeinträchtigen.

Kindersicherungen
Durch die Kindersicherungen wird verhindert, dass Kinder während der Fahrt die Hintertüren öffnen können. Die Kindersicherung an beiden Hintertüren einschalten, wenn sich ...

Öffnen und Schließen der Heckklappe bzw. des Kofferraumdeckels
Öffnen die Heckklappe bzw. des Kofferraumdeckels mit dem elektrischen Heckklappen-/ Kofferraumöffner Entriegeln Sie die Türen und die Heckklappe bzw. den Kofferraumdeckel und dr ...

Andere Materialien:

Bedienung des Digital Audio Broadcasting-Radios (DAB) (Typ D)
Was ist DAB-Radio? DAB-Radio ist ein digitales Rundfunksystem für das Radio. DAB-Radio vermittelt eine qualitativ hochwertige Radiowiedergabe unter Verwendung einer automatischen Frequenzumschaltung in Grenzgebieten. Mit Hilfe der Radiotextanzeige lassen sich Informationen, wie der Ti ...

Kontrollnachweise
VIN: .................................................................................. KONTROLLE AUF KORROSION Arbeiten, die für die Aufrechterhaltung der Garantie erforderlich sind, sind im Folgenden vermerkt. VIN: .......................................................... ...

Weitere Sicherheitshinweise
Lassen Sie Mitfahrer niemals im Laderaum oder auf umgeklappten Sitzlehnen mitfahren. Alle Insassen müssen aufrecht sitzen, an ihre Rücklehnen angelehnt und angeschnallt sein und die Füße müssen sich auf dem Boden befinden.  Die Mitfahrer dürfen w& ...

Kategorien



В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net