Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Helligkeitsregelung
der Instrumentenbeleuchtung - Kombiinstrument - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Helligkeitsregelung der Instrumentenbeleuchtung

Hyundai i30 / Hyundai i30 Betriebsanleitung / Ausstattung Ihres Fahrzeugs / Kombiinstrument / Helligkeitsregelung der Instrumentenbeleuchtung

Kombiinstrument


  1. Drehzahlmesser
  2.  Tachometer
  3.  Motorkühlmitteltemperaturanzeige
  4.  Tankuhr
  5. arn- und Kontrollleuchten (ausstattungsabhängig)
  6.  Blinker-Kontrollleuchten
  7.  LCD - Display

* Das tatsächlich in Ihrem Fahrzeug vorhandene Kombiinstrument kann von der Abbildung abweichen.

Für weitere Details siehe "Instrumente" auf den folgenden Seiten.

Kombiinstrument


  1. Drehzahlmesser
  2. Tachometer
  3. Motorkühlmitteltemperaturanzeige
  4. Tankuhr
  5. arn- und Kontrollleuchten (ausstattungsabhängig)
  6. Blinker-Kontrollleuchten
  7.  LCD - Display

* Das tatsächlich in Ihrem Fahrzeug vorhandene Kombiinstrument kann von der Abbildung abweichen.

Für weitere Details siehe "Instrumente" auf den folgenden Seiten.

VORSICHT Bedienen Sie das Kombiinstrument niemals während der Fahrt.

Andernfalls verlieren Sie möglicherweise die Kontrolle über das Fahrzeug. Ein Unfall mit schweren oder sogar tödlichen Verletzungen sowie Sachschäden wäre die mögliche Folge.

    Kombiinstrument
    ...

    Armaturenbrettbeleuchtung
    Die Helligkeit der Armaturenbrettbeleuchtung lässt sich wie folgt einstellen: Zündung EIN  Drücken der oberen oder unteren Schalterhälfte Die Helligkeitsstufe ...

    Andere Materialien:

    Biodiesel (außer Deutschland)
    Eine handelsübliche Dieselbeimischung von bis zu max. 7% Biodiesel, allgemein "B7-Diesel" genannt, kann für Ihr Fahrzeug verwendet werden, wenn der Biodiesel dem Standard EN 14214 oder einem gleichwertigen Standard entspricht. (EN steht für "Europäische Norm ...

    Warnungen löschen
    Wenn eine Reifendruckwarnung angezeigt wurde und die TM-Warnleuchte leuchtet: 1. Den Luftdruck aller Reifen mit einem Reifendruckmesser kontrollieren. 2. Den oder die Reifen auf den Druck gemäß Reifendruckaufkleber an der B-Säule auf Fahrerseite (zwischen Vorder- und Hintert& ...

    Allgemeine Informationen
    Serviceinformationen Für die Betriebs- und Verkehrssicherheit sowie die Werterhaltung Ihres Fahrzeugs ist es wichtig, dass alle Wartungsarbeiten in den vorgeschriebenen Intervallen durchgeführt werden. Der detaillierte, aktuelle Serviceplan für Ihr Fahrzeug ist in der Werkstatt ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net