Autos Betriebsanleitungen

Opel Astra: Info-Displays - Instrumente, Bedienelemente - Opel Astra BetriebsanleitungOpel Astra: Info-Displays

Triple-Info-Display

Zeigt Uhrzeit, Außentemperatur und Datum bzw. Informationen zum Infotainmentsystem


Zeigt Uhrzeit, Außentemperatur und Datum bzw. Informationen zum Infotainmentsystem an, wenn dieses eingeschaltet ist.

Uhrzeit, Datum und Außentemperatur können bei ausgeschalteter Zündung durch kurzes Drücken auf einen der beiden Knöpfe unter dem Display angezeigt werden.

Board Info Display

Zeigt Uhrzeit, Außentemperatur und Datum bzw. Informationen zum Infotainmentsystem


Zeigt Uhrzeit, Außentemperatur und Datum bzw. Informationen zum Infotainmentsystem an.

Auswahl von Funktionen

Der Zugriff auf Funktionen und Einstellungen des Infotainmentsystems erfolgt über das Board-Info-Display.

Dazu werden die Menüs und Tasten des Infotainmentsystems verwendet.

Wenn innerhalb von 5 Sekunden keine Betätigung erfolgt, werden die Menüs automatisch verlassen.

Auswahl mit den Tasten am Infotainmentsystem

Im Menü Settings wird die gewünschte Funktion mit der OK-Taste aufgerufen. Mit


Im Menü Settings wird die gewünschte Funktion mit der OK-Taste aufgerufen. Mit den Pfeiltasten werden die Einstellungen geändert.

Im Menü BC wird die gewünschte Funktion mit der OK-Taste aufgerufen.

Mit der OK-Taste wird die Stoppuhr bedient bzw. die Messung und Berechnung neu gestartet.

Auswahl mit dem linken Stellrad am Lenkrad

Drücken des Stellrads ruft das Menü BC auf. Im Menü BC wird die Stoppuhr bedient


Drücken des Stellrads ruft das Menü BC auf. Im Menü BC wird die Stoppuhr bedient bzw. die Messung und Berechnung neu gestartet.

Durch Drehen des Stellrads wird die gewünschte Funktion aufgerufen.

Systemeinstellungen

Taste Settings am Infotainmentsystem drücken. Der Menüpunkt Audio wird angezeigt.


Taste Settings am Infotainmentsystem drücken. Der Menüpunkt Audio wird angezeigt.

Mit der linken Pfeiltaste System aufrufen und mit OK-Taste auswählen.

Automatische Zeitsynchronisation

Das RDS-Signal der meisten UKWSender stellt automatisch die Uhrzeit ein, erkennbar


Das RDS-Signal der meisten UKWSender stellt automatisch die Uhrzeit ein, erkennbar durch Einige Sender strahlen kein korrektes Zeitsignal aus. In solchen Fällen empfehlen im Display.


Einige Sender strahlen kein korrektes Zeitsignal aus. In solchen Fällen empfehlen wir, die automatische Zeitsynchronisation auszuschalten.

Automatische Zeitsynchronisation mit den Pfeiltasten aus- (Clock Sync.Off) bzw. einschalten (Clock Sync.On).

Uhrzeit und Datum einstellen

Der einzustellende Wert wird durch Pfeile markiert. Gewünschte Einstellung mit


Der einzustellende Wert wird durch Pfeile markiert. Gewünschte Einstellung mit den Pfeiltasten vornehmen.

Zündlogik

Siehe Anleitung für das Infotainmentsystem.

Spracheinstellung

Die Sprache der Textanzeigen einiger Funktionen kann ausgewählt werden.


Die Sprache der Textanzeigen einiger Funktionen kann ausgewählt werden.

Gewünschte Sprache mit den Pfeiltasten auswählen.

Maßeinheiten einstellen

Gewünschte Maßeinheiten mit den Pfeiltasten auswählen.


Gewünschte Maßeinheiten mit den Pfeiltasten auswählen.

Graphic Info Display, Colour Info Display

Anzeige von Uhrzeit, Außentemperatur und Datum bzw. Infotainment System, wenn


Anzeige von Uhrzeit, Außentemperatur und Datum bzw. Infotainment System, wenn dieses eingeschaltet ist, sowie der elektronischen Klimatisierungsautomatik.

Das Color-Info-Display stellt die Informationen farbig dar.

Die angezeigten Informationen und deren Darstellung hängen von der Ausstattung des Fahrzeugs und von den Einstellungen ab.

Auswahl von Funktionen

Über das Display werden Funktionen und Einstellungen des Infotainment Systems sowie der elektronischen Klimatisierungsautomatik vorgenommen.

Die Auswahl erfolgt mit den Menüs und Tasten, dem Multifunktionsknopf des Infotainment Systems oder mit dem linken Stellrad am Lenkrad.

Auswahl mit den Tasten am Infotainment System

Menüpunkte über Menüs und mit den Tasten auf dem Infotainment System auswählen.


Menüpunkte über Menüs und mit den Tasten auf dem Infotainment System auswählen. Mithilfe der OK-Taste wird eine Auswahl oder ein Befehl bestätigt.

Zum Verlassen eines Menüs rechte oder linke Pfeiltaste drücken, bis Zurück oder Main erscheint und auswählen.

Auswahl mit dem Multifunktionsknopf

Zum Markieren von Menüpunkten oder Befehlen und zur Auswahl von Funktionsbereichen


Zum Markieren von Menüpunkten oder Befehlen und zur Auswahl von Funktionsbereichen Multifunktionsknopf drehen.

Zum Auswählen der Markierung oder zum Bestätigen von Befehlen Multifunktionsknopf drücken.

Zum Verlassen eines Menüs Multifunktionsknopf drehen, bis Zurück oder Main erscheint und auswählen.

Auswahl mit dem linken Stellrad am Lenkrad

Menüpunkt durch Drehen auswählen.


Menüpunkt durch Drehen auswählen.

Zum Auswählen Markierung oder zum Bestätigen von Befehlen Stellrad drücken.

Funktionsbereiche

Für jeden Funktionsbereich gibt es eine Hauptseite (Main), die am oberen Displayrand


Für jeden Funktionsbereich gibt es eine Hauptseite (Main), die am oberen Displayrand ausgewählt wird (nicht bei Infotainmentsystem CD 30 oder Mobile Phone Portal): ■ Audio,
■ Navigation,
■ Telefon,
■ Bordcomputer.

Systemeinstellungen

Taste Main am Infotainment System drücken.


Taste Main am Infotainment System drücken.

Taste Settings am Infotainment System drücken. Beim Infotainment System CD 30 darf kein Menü ausgewählt sein.

Uhrzeit und Datum einstellen

Menüpunkt Uhr, Datum im Menü Settings auswählen.


Menüpunkt Uhr, Datum im Menü Settings auswählen.

Gewünschte Menüpunkte auswählen und Einstellungen vornehmen.

Bei einer Änderung der Uhrzeiteinstellung wird auch die Uhrzeiteinstellung des Navigationssystems geändert.

Automatische Zeitsynchronisation

Das RDS-Signal der meisten UKWSender stellt automatisch die Uhrzeit ein.

Einige Sender strahlen kein korrektes Zeitsignal aus. In solchen Fällen empfehlen wir, die automatische Zeitsynchronisation auszuschalten.

Die Funktion wird durch Ankreuzen des Felds vor Autom. Zeit Synchronisation im Menü Uhr, Datum eingeschaltet.

Spracheinstellung

Die Sprache der Textanzeigen einiger Funktionen kann ausgewählt werden.


Die Sprache der Textanzeigen einiger Funktionen kann ausgewählt werden.

Menüpunkt Sprache im Menü Settings auswählen.

Gewünschte Sprache auswählen.

Die Auswahl wird durch ein  vor


Die Auswahl wird durch ein dem Menüpunkt angezeigt. vor
dem Menüpunkt angezeigt.

Bei Systemen mit Sprachausgabe erfolgt nach Änderung der Spracheinstellung des Displays eine Abfrage, ob auch die Ansagesprache geändert werden soll – siehe dazu die Anleitung für das Infotainment System.

Maßeinheiten einstellen

Menüpunkt Einheiten im Menü Settings auswählen.


Menüpunkt Einheiten im Menü Settings auswählen.

Gewünschte Einheit auswählen.

Die Auswahl wird durch ein dem Menüpunkt angezeigt. vor
dem Menüpunkt angezeigt.

Kontrast einstellen (Graphic-Info-Display)

Menüpunkt Kontrast im Menü Settings auswählen.


Menüpunkt Kontrast im Menü Settings auswählen.

Gewünschte Einstellung bestätigen.

Display Modus einstellen Die Helligkeit des Displays wird abhängig von der Fahrzeugbeleuchtung geregelt. Zusätzlich können folgende Einstellungen vorgenommen werden:

Menüpunkt Tag / Nacht im Menü Settings auswählen.

Automatisch Anpassung der Farben erfolgt abhängig von der Außenbeleuchtung.

Immer Tag Design Schwarzer bzw. farbiger Text auf hellem Hintergrund.

Immer Nacht Design Weißer bzw. farbiger Text auf dunklem Hintergrund.

Die Auswahl wird durch ein dem Menüpunkt angezeigt. vor
dem Menüpunkt angezeigt.

Zündlogik

Siehe dazu die Anleitung für das Infotainment System.

    Warnleuchten, Anzeige-Instrumente, Kontrollleuchten
    Instrument Bei einigen Ausführungen drehen sich die Zeiger der Instrumente bei Einschalten der Zündung kurzzeitig bis zum Endanschlag. Tachometer Anzeige der Geschwindigkeit. Kilomet ...

    Fahrzeugmeldungen
    Meldungen werden über das Display in der Instrumententafel oder als Warn- bzw. Signalton ausgegeben. Check-Control Meldungen erscheinen im Info-Display. Einige erscheinen in abgekürzter ...

    Andere Materialien:

    Akustisches Warnsignal, wenn sich der Schlüssel nicht im Fahrzeug befi ndet
    Ein akustisches Warnsignal ertönt sechsmal und die KEY-Warnleuchte (rot) blinkt dauernd, falls die Zündung nicht ausgeschaltet ist, alle Türen geschlossen sind und der Schlüssel aus dem Fahrzeug entfernt wurde. Damit wird der Fahrer darauf aufmerksam gemacht, dass sich der ...

    Optionsmenü – Route
    Sie können die Routenplanung durch verschiedene Einstellungen beeinflussen. Mit den nach oben, unten, links und rechts weisenden Pfeiltasten können Sie aus einer Liste wählen, welche Straßenmerkmale vermieden bzw. in die Route eingeschlossen werden sollen, indem Sie die ...

    Aufheben der automatischen Bremsfunktion bei Stillstand
    In folgenden Situationen hebt der Stauassistent die automatische Bremsfunktion im Stillstand auf: Der Fahrer öffnet die Tür Der Fahrer schnallt den Sicherheitsgurt ab. Dies bedeutet, dass die Bremsen gelöst werden und das Fahrzeug zu rollen beginnen wird - der Fahrer mu ...

    Kategorien


    © 2011-2016 Copyright www.cautos.net