Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Innenausstattung - Ausstattung - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Innenausstattung

1. Brillenfach


1. Brillenfach
2. Sonnenblende

(Beschreibung nächste Seite) 3. Haltegriff mit Kleiderhaken 4. Fenster für Maut-/Parkkarte

(Beschreibung nächste Seite) 5. Staufach 6. Ablage
7. Taschenhalter
8. Beleuchtetes Handschuhfach

(Beschreibung nächste Seite) 9. Türablagen 10. Beleuchteter Aschenbecher

(Beschreibung nächste Seite) 11. Staufach mit rutschfestem Belag 12. 12 V Steckdose f ür Zubehör

(Beschreibung nächste Seite) 13. Dosenhalter 14. Armlehne vorn

(Beschreibung nächste Seite) 15. Behälter

Sonnenblende

Schutz gegen das von vorn oder seitlich einfallende Sonnenlicht mit beleuchtetem Make-Up-Spiegel

• Öffnen Sie bei eingeschalteter Zündung die Abdeckklappe; der Spiegel wird automatisch


• Öffnen Sie bei eingeschalteter Zündung die Abdeckklappe; der Spiegel wird automatisch beleuchtet.

An der Sonnenblende befi ndet sich auch ein Kartenhalter.

Fenster für maut- / parkkarten

Feld in dem Maut- und/oder Parkkarten angebracht werden können.

Diese Fenster befi nden sich rechts und links vom Sockel des Innenspiegels.


Diese Fenster befi nden sich rechts und links vom Sockel des Innenspiegels.

Es handelt sich dabei um zwei nicht-refl ektierende Bereiche in der wärmeisolierenden Windschutzscheibe.

hält die Erwärmung des Innenraums in Grenzen, indem sie die Wirkung der (ultravioletten)Die wärmeisolierende Windschutzscheibe
hält die Erwärmung des Innenraums in Grenzen, indem sie die Wirkung der (ultravioletten) Strahlung der Sonne abschwächt.

Ihre refl ektierende Schicht schirmt auch bestimmte radioelektrische Signale ab (Maut...).

Beleuchtetes handschuhfach

Im Handschuhfach befi nden sich spezielle Ablagen für eine Wasserfl asche, die


Im Handschuhfach befi nden sich spezielle Ablagen für eine Wasserfl asche, die Borddokumente des Fahrzeugs usw.

Im Deckel befi nden sich spezielle Ablagen bzw. Halter für einen Stift, eine Brille, Münzen, Karten, eine Dose usw.

• Heben Sie den Griff an, um das Handschuhfach zu öffnen.

Die Beleuchtung schaltet sich beim Öffnen des Deckels ein.

Wenn Ihr Fahrzeug mit einer Klimaanlage ausgestattet ist, verfügt das Handschuhfach über einen Lufteinlass A , der geöffnet oder geschlossen werden kann. Dieser liefert die gleiche Kühlluft, die auch aus den Belüftungsdüsen im Innenraum austrit

Taschenhalter

• Drücken Sie unten auf den Haken, um ihn auszuklappen.


• Drücken Sie unten auf den Haken, um ihn auszuklappen.

• Hängen Sie die Tasche am Träger daran auf.

Beleuchteter aschenbecher

• Ziehen Sie an dem Schub, um an den Aschenbecher zu gelangen.


• Ziehen Sie an dem Schub, um an den Aschenbecher zu gelangen.

• Um den Aschenbecher zu entleeren, drücken Sie nach dem Öffnen auf die Sperrfeder und ziehen Sie ihn heraus.

12 V-steckdose für zubehör

• Um ein Zubehörteil mit 12 V-Betriebsspannung (maximale Leistung: 120 W) anzuschließen,


• Um ein Zubehörteil mit 12 V-Betriebsspannung (maximale Leistung: 120 W) anzuschließen, entfernen Sie die Verschlusskappe und verwenden Sie einen geeigneten Adapter.

WIP plug - USB-gerät

Eine Anschlusseinheit, die aus einer USB-Schnittstelle besteht, befi ndet sich


Eine Anschlusseinheit, die aus einer USB-Schnittstelle besteht, befi ndet sich in der Armlehne vorn.

An ihr lässt sich ein tragbares Gerät, z.B. ein iPod® 5. Generation oder höher oder ein USB-Stick anschließen.

Sie liest die Audiodateien (mp3, ogg, wma, wav...), die auf Ihr Autoradio übertragen werden, um diese über die Lautsprecher Ihres Fahrzeugs abzuspielen.

Sie können diese Dateien entweder über die Betätigungen am Lenkrad oder über das Bedienteil des Autoradios steuern und diese in der Multifunktionsanzeige anzeigen lassen.

Während sich das Gerät in Anwendung befi ndet, wird es automatisch geladen.

Ausführlichere Informationen zur Benutzung dieses Geräts fi nden Sie im Abschnitt "Audio und Telematik".

    Ausstattung
    ...

    Armlehne vorn
    Komfortzubehör und Staumöglichkeit für Fahrer und Beifahrer. Der Deckel der Armlehne lässt sich in Höhe und Länge verstellen, um den Sitzkomfort zu erhöhen. H& ...

    Andere Materialien:

    Funktionsweise
    Übergang des Motors in den Modus STOP Die Kontrollleuchte "ECO" leuchtet im Kombiinstrument auf und der Motor geht automatisch in den Standby-Betrieb über:  wenn Sie den Schalthebel beim Schaltgetriebe bei einer Geschwindigkeit unter 20 km/h, oder Fahrzeug im Sti ...

    Fahrzeug abschleppen
    Anleitung zum Abschleppen des eigenen oder eines fremden Fahrzeugs mit einer abnehmbaren mechanischen Vorrichtung Zugang zum Werkzeug Die Abschleppöse befi ndet sich unter dem Bodenbelag im Kofferraum. Zugang: • Öffnen Sie den Kofferraum. • Heben Sie den Bodenbelag an. • ...

    Hinweise für den Turbolader (SKYACTIV-D 2.2)
    VORSICHT Lassen Sie den Motor nach einer Autobahnfahrt oder nach dem Befahren einer längeren Steigung mindestens für 30 Sekunden im Leerlauf laufen, bevor Sie ihn abstellen. Der Turbolader kann sonst beschädigt werden. Bei betätigter i-stop-Funktion ist ein Lee ...

    Kategorien


    © 2011-2016 Copyright www.cautos.net