Autos Betriebsanleitungen

Honda Civic: Innenleuchten - Instrumente und
Bedienungselemente - Honda Civic BetriebsanleitungHonda Civic: Innenleuchten

Die vordere Deckenleuchte (bei Schalterstellung DOOR) geht ebenfalls an, wenn Sie die Tür mit dem Schlüssel oder mit der Fernbedienung entriegeln, und wenn Sie den Schlüssel vom Zündschalter abziehen.

Jede Deckenleuchte besitzt einen


Jede Deckenleuchte besitzt einen dreistufigen Schalter: EIN, Türposition und AUS. In der Türposition (Mitte) geht die Leuchte an, wenn:

• Eine der Türen öffnen.

• Den Zündschlüssel abziehen. Wird keine Tür geöffnet, geht die Leuchte innerhalb von 30 Sekunden langsam aus.

• Die Türen und die Heckklappe mit dem Schlüssel oder der Fernbedienung entriegeln.

Nachdem alle Türen fest geschlossen sind, werden die vordere und die hintere Deckenleuchte dunkler und gehen innerhalb von 30 Sekunden langsam aus.

Wird bei abgezogenem Zündschlüssel eine der Türen offen gelassen, gehen die Deckenleuchten nach 3 Minuten aus.

Zündschalterbeleuchtung

Die Zündschlossleuchte geht an, wenn die Fahrertür geöffnet wird, und geht innerhalb von 30 Sekunden nach Schließen der Tür langsam aus.

Türeinstiegsleuchte

Falls entsprechend ausgestattet


Falls entsprechend ausgestattet

Die Türeinstiegsleuchte zwischen den Sonnenblenden geht an, wenn Sie die Positionsleuchten einschalten. Zum Einstellen der Helligkeit den Helligkeitsregler der Instrumentenbeleuchtung an der Armaturentafel drehen .

    Innenraum-Komfortmerkmale, Innenleuchten
    Aschenbecher Zum Öffnen des vorderen Aschenbechers den Deckel anheben. Zum Ausbauen des Aschenbechers zwecks Entleerung oder Vergrößerung des Fachs das Konsolenfach öffnen, ...

    Ausstattung
    Bedienung der Klimaanlage, der Audio- Anlage und anderer Komforteinrichtungen. Die Klimaanlage in Ihrem Fahrzeug sorgt für einen komfortablen Fahrgastraum unter allen Wetterbedingungen. Die ...

    Andere Materialien:

    Funktionsbeschreibung
    WARNUNGENEs entbindet Sie nicht von Ihrer Verantwortung, beim Fahren entsprechende Vorsicht und Aufmerksamkeit walten zu lassen. Da Sie zu jedem Zeitpunkt die Verantwortung für die Kontrolle über das Fahrzeug und die Überwachung des Systems tragen, müs ...

    Funktionen der Türver-/-entriegelung
    Türentriegelung mit Aufprallsensorik Alle Türen werden automatisch entriegelt, wenn bei einem Aufprall die Airbags entfaltet werden. Geschwindigkeitsabhängige Türverriegelung (ausstattungsabhängig) Wenn die Fahrgeschwindigkeit 15 km/h überschreitet, werden alle ...

    Verankerungshalterung
    Das Fahrzeug ist mit Verankerungshalterungen für Kinderrückhaltesysteme ausgerüstet. Die Verankerungspositionen sind aus der Abbildung ersichtlich. Falls der Sitz mit einer Kopfstütze ausgerüstet ist, muss diese für die Installation eines Kinderrückhalte ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net