Autos Betriebsanleitungen

Honda Civic: Instrumententafel-Helligkeitsregler - Instrumente und
Bedienungselemente - Honda Civic BetriebsanleitungHonda Civic: Instrumententafel-Helligkeitsregler

Mit dem Drehregler an der


Mit dem Drehregler an der Instrumententafel kann die Helligkeit der Instrumentenleuchten eingestellt werden.

Auf den Knopf drücken, damit er herausspringt, dann den Knopf drehen, um die Helligkeit einzustellen.

Nach der Einstellung den Knopf wieder hineindrücken, um zu verhindern, dass sich die Einstellung versehentlich ändert.

Die Helligkeitsstufe wird durch sechs Stufen


Die Helligkeitsstufe wird durch sechs Stufen im Multi-Informationsdisplay angezeigt.

Durch Drehen des Knopfes ändert sich der untere Displaybereich auf vertikale Balken, die die aktuelle Einstellung angeben. Es ist ein Ton zu hören, wenn die max. oder die min. Helligkeit erreicht wird. Die Anzeige der Helligkeitsstufen verschwindet ca. 5 Sekunden nach erfolgter Einstellung.

Um Blendung bei Dunkelheit zu vermeiden, wird die Helligkeit der Instrumentenbeleuchtung reduziert, wenn der Lichtschalter auf gedreht oder
wird. gedreht
wird.

Stellen Sie die Helligkeit sowohl bei eingeschaltetem als auch ausgeschaltetem Scheinwerfern wunschgemäß ein. Die Einstellungen bleiben solange bestehen, bis sie wieder geändert werden.

Beide Anzeigen (oben und unten) leuchten mit reduzierter Helligkeit beim Entriegeln und Öffnen der Fahrertür auf und stellen sich auf die normale Helligkeit ein, wenn die Zündung eingeschaltet wird.

Wird der Schlüssel eingesteckt, aber nicht auf die Position ZÜNDUNG EIN (II) gedreht, schaltet sich die Beleuchtung nach ca. 10 Sekunden aus.

    Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchten
    Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchte (bei einigen Modellen) Der Nebelscheinwerferschalter befindet sich neben dem Lichtschalter. Die Nebelscheinwerfer können mit diesem Schalter bet& ...

    Warnblinkertaste, Heckscheibenheizung
    Warnblinkertaste Die rote Taste drücken, um die Warnblinkanlage einzuschalten. Alle Außenblinkerleuchten und die beiden Kontroll-Leuchten in der Instrumententafel beginnen zu blinken ...

    Andere Materialien:

    Adaptiver Tempomat (ACC)
    Der adaptive Tempomat (ACC - Adaptive Cruise Control) hilft dem Fahrer, eine gleichmäßige Geschwindigkeit und einen programmierten Zeitabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einzuhalten. Der adaptive Tempomat sorgt bei längeren Fahrten auf der Autobahn oder langen, geraden Lands ...

    Automat. Beleuchtung
    Die Wegbeleuchtung umfasst das Standlicht, die Lampen in den Außenrückspiegeln, die Nummernschildbeleuchtung, die Dachbeleuchtung im Innenraum sowie die Fußbodenbeleuchtung. Die Wegbeleuchtung wird mit dem Transponderschlüssel eingeschaltet, siehe Transponderschlüssel ...

    Fahrzeugmeldungen
    Meldungen werden über das Display in der Instrumententafel oder als Warn- bzw. Signalton ausgegeben. Check-Control Meldungen erscheinen im Info-Display. Einige erscheinen in abgekürzter Schreibweise. Warnmeldungen mit der Multifunktionstaste bestätigen. Warn- und Signaltön ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net