Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Instrumententafeln und Anzeigen - Kombiinstrument mit benutzerdefinierten Farbeinstellungen - Kombiinstrumente - Bordinstrumente - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Instrumententafeln und Anzeigen

Citroën C4. Kombiinstrument mit benutzerdefinierten Farbeinstellungen


  1. Drehzahlmesser (x 1000 U/min oder rpm)
  2.  Gangwechselanzeige oder Position des Wählhebels und Ganges beim Automatikgetriebe
  3.  Analoge Geschwindigkeitsanzeige (km/h oder mph)
  4.  Anzeige der Geschwindigkeitsregelung oder -begrenzung
  5.  Digitale Geschwindigkeitsanzeige (km/h oder mph)
  6.  Motorölstandsanzeige
  7. Wartungsanzeige (km oder Meilen) dann Gesamtkilometerzähler Diese beiden Funktionen werden nacheinander bei Einschalten der Zündung angezeigt.

    Anzeige des Helligkeitsgrads des Reglers (zum Zeitpunkt der Einstellung)

  8.  Tageskilometerzähler (km oder Meilen)
  9.  Anzeige Kraftstoffstand und angeschlossene Kontrollleuchte des Kraftstoffmindeststandes
  10.  Reichweite (km oder Meilen) in Zusammenhang mit dem Kraftstoff (a) oder dem Additiv AdBlue und dem SCR-System (b).

Bedientasten

  1. "COLOR Instrumententafeln" (Farbe der Instrumententafeln): benutzerdefinierte Einstellung der Hintergrundfarbe der Instrumententafeln.
  2. "COLOR Anzeigen" (Farbe der Anzeigen): benutzerdefinierte Einstellung der Hintergrundfarbe der Anzeigen.
  3. Helligkeitsregler (im Nachtmodus verfügbar)
  4. Rückstellung der Wartungsanzeige und des Tageskilometerzählers auf null.

Drehzahlmesser

Citroën C4. Drehzahlmesser


Bei Annäherung an die maximale Drehzahl blinken die Segmente, um Ihnen anzuzeigen, dass Sie den nächsthöheren Gang einlegen müssen

Beim Ein- und Ausschalten der Zündung führen die Nadel der Geschwindigkeitsanzeige und die Felder der Skalen des Drehzahlmessers und des Kraftstoffmessers eine vollständige Abtastung durch und kehren auf null zurück.
    Kombiinstrument mit benutzerdefinierten Farbeinstellungen
    ...

    Kontrollleuchten
    Anzeigen, die den Fahrer über das Auftreten einer Funktionsstörung (Warnleuchten) oder die Aktivierung eines Systems (Kontrollleuchten für Betrieb oder Deaktivierung) informieren. B ...

    Andere Materialien:

    Für sicheres Fahren
    Stellen Sie für sicheres Fahren den Sitz und den Spiegel vor der Fahrt in eine geeignete Position. Richtige Sitzhaltung beim Fahren Stellen Sie die Neigung der Rückenlehne so ein, dass Sie aufrecht sitzen und sich zur Bedienung des Lenkrads nicht nach vorne beugen müssen. ...

    Benzin mit Alkohol- und Methanolzusätzen
    "Gasohol", eine Mischung aus Benzin und Äthanol (auch Ethylalkohol) und Benzin oder "Gasohol" mit Methanolzusatz (auch Wood Alcohol) wird zusammen mit oder als Ersatz für verbleites und bleifreies Benzin vermarktet. Verwenden Sie keine Benzinmischungen (Gasohol), die mehr als 10% ...

    Reifendruck
    Aufkleber A Öffnen Sie die Fahrertür, um ihn zu lesen. Der Reifendruck muss bei kalten Reifen gemessen werden. Ist eine Messung bei kalten Reifen nicht möglich, den Reifendruck um 0,2 bis 0,3 bar (3 psi) gegenüber dem Sollwert erhöhen. Niemals Luft aus einem w ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net